Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

BaLü's Stock Depot
#1
Notiz 

BaLü's Stock Depot

Ok hier kommt Bauernlümmelss Stock Depot, kurz (Balü-Depot) was besseres viel mir grad nicht ein...  Biggrin 

Wie schon im Forum bekannt gegeben, hab ich sozusagen nach dem Hausbau richtig "Gas" gegeben und bisschen was gespart. Hatte zunächst ein ETF Porfolio, was mir allerdings nicht wirklich 100% zusprach.
Jetzt hab ich das ETF-Depot geplättet, nein nicht in der Dorfkneipe alles versoffen sondern nur die ETF's verkauft. Wink 
Die ersten Aktien sind auch schon gekauft. Ich werde hier weiterberichten wie es weitergeht.
Biitte keine noch keine allzu Intellektuellen Fragen, Ihr wisst wahrscheinlich momentan sowieso mehr als ich (einfache Fragen beantworte ich gern, falls Ihr verbesserungsvorschläge habt bin ich ganz Ohr.
Ansonsten poste ich einfach stumpf was ich gerade im Depot habe.

__________________
Zitat:THE MARKET IS TO MAKE MONEY, NOT TO PROVE WHO'S RIGHT OR WRONG
#2

RE: BaLü's Stock Depot

Folgende Werte wanderten bei mir ins Depot:

20
TYSON FOODS INC

22
CADENCE DESIGN SYS

11
SYNOPSYS INC.

20
BALL CORP. SHARES O.N.

18
STARBUCKS CORP.

4
MARKETAXESS HLDGS

3
CHIPOTLE MEX.GR.

16
TOTAL SYSTEM SERV.

8
FLEETCOR TECHS

13
SBA COMMUNICAT. A

8
MSCI INC. A

7
AMERICAN TOWER

18
COPART INC. SHARES O.N.

9
GLOBAL PAYMENTS INC.

10
AIR PROD. CHEM.

__________________
Zitat:THE MARKET IS TO MAKE MONEY, NOT TO PROVE WHO'S RIGHT OR WRONG
#3

RE: BaLü's Stock Depot

Das ganze ist eine langfristige Strategie, die ich versuche real umzusetzen. Es handelt sich dabei um eine Momentum Strategie, ob sie funktionieren wird und ob ich es durchhalte wird die Zeit zeigen.
Die hauptsache ist das ich mich wohlfühle, was bei den ETFs vorher nicht 100% der Fall war.

__________________
Zitat:THE MARKET IS TO MAKE MONEY, NOT TO PROVE WHO'S RIGHT OR WRONG
#4

RE: BaLü's Stock Depot

Erstmal danke für die Votes!
Ich versuche mal ein paar Fragen zu beantworten die ich erhalten habe.

Warum habe ich mein ETF Depot aufgelöst bzw. was hat mich daran gestört?
Ich habe in letzter Zeit ein paar Bücher gelesen unter anderem das, worum es hier im Forum auch schon ging: "Finanzberatung? Nein Danke" von Dr. Borkner-Delcarlo. Hab mir viele gedanken gemacht und bin auch zu der Meinung gekommen, dass ETFs meine Anlage "verwässern" , es ist halt viel drin was ich nicht unbedingt kaufen würde. Was nicht bedeuten soll, dass ich ETFs schlecht finde. Ich möchte einfach mehr kontrolle und das geht nur wenn ich selbst die Aktien aussuche und kaufe die für mich und meine Strategie am sinnigsten erscheinen.

Warum diese Werte?
Es handelt sich dabei um Momentum Aktien die aus dem S&P 500 stammen. US-Aktien deshalb, weil ich sonst keine besseren alternativen sehe.

__________________
Zitat:THE MARKET IS TO MAKE MONEY, NOT TO PROVE WHO'S RIGHT OR WRONG
#5
Notiz 

RE: BaLü's Stock Depot

Bezieht sich dein "langfristig" auf die Strategie an sich oder auf die Haltezeit der Positionen?
Deine Titel haben momentan alle recht ordentlich relative Staerke, aber die kann bekannterweise auch recht schnell umschlagen.
Somit verlangen die meisten der Titel mmn nach klaren Regeln was das eventuelle Ende der Beziehung angeht. Wie schaut es damit aus?
#6
Notiz 

RE: BaLü's Stock Depot

(08.09.2019, 19:51)Ste Fan schrieb: Bezieht sich dein "langfristig" auf die Strategie an sich oder auf die Haltezeit der Positionen?
Deine Titel haben momentan alle recht ordentlich relative Staerke, aber die kann bekannterweise auch recht schnell umschlagen.
Somit verlangen die meisten der Titel mmn nach klaren Regeln was das eventuelle Ende der Beziehung angeht. Wie schaut es damit aus?

Langfristig bezieht sich auf die Strategie an sich, mir sind die schwächen bewußt und ich weiß dass es Zeiten geben wird wo z.b. buy&hold besser wäre. Wichtig ist mir das Ergebnis nach +10 Jahren.
Ich bin nicht "verheiratet" mit den Positionen, sprich Rohrkrepierer werden automatisch rausgeschmissen. Das kann je nacht Marktphase von Wochen bis zu einigen Monaten dauern denke ich.

__________________
Zitat:THE MARKET IS TO MAKE MONEY, NOT TO PROVE WHO'S RIGHT OR WRONG
#7
Notiz 

RE: BaLü's Stock Depot

Interessant waere dann wie du Rohrkrepierer definierst bzw. nach welchen Regeln du sie "rausschmeisst"?
Bei einer Momentumstrategie sind die Kriterien fuer das Kaufen relativ klar - bzgl. der moeglichen Profitabilitaet der Strategie ist der Ausstieg aber nicht zu unterschaetzen. Mmn solltest du schon beim Kauf wissen wo dein max. Verlust ist - beim Kauf somit schon der SL klar ist.
#8

RE: BaLü's Stock Depot

SBA Communications ist z.b. eine Aktie die ein KGV in 2018 von über 300 aufweist. Diese würden die meisten wohl nie anfassen, ich eigentlich auch nicht. Es geht halt nur ums dumme Momentum der Verstand muss hier ausgeschaltet bleiben was für mich gut sein sollte. Ich bin trotzdem gespannt ob SBA Communications als erstes die Grätsche macht.:-)

__________________
Zitat:THE MARKET IS TO MAKE MONEY, NOT TO PROVE WHO'S RIGHT OR WRONG
#9
Notiz 

RE: BaLü's Stock Depot

(08.09.2019, 20:13)Ste Fan schrieb: Interessant waere dann wie du Rohrkrepierer definierst bzw. nach welchen Regeln du sie "rausschmeisst"?
Bei einer Momentumstrategie sind die Kriterien fuer das Kaufen relativ klar - bzgl. der moeglichen Profitabilitaet der Strategie ist der Ausstieg aber nicht zu unterschaetzen. Mmn solltest du schon beim Kauf wissen wo dein max. Verlust ist - beim Kauf somit schon der SL klar ist.
Einen SL gibt es nicht, da ich nicht damit zurecht komme. Wo setze ich den Stop? Welchen Stop nehmen? Stop verändern wenn eine bestimmte Marke erreicht ist? Das würde mich kirre machen im Kopf und sicher zu fehlentscheidungen führen, von daher kein SL! Ich werde zunächst mal mit Gleitenden Durchschnitten auf Wochenbasis arbeiten, fertig aus.

__________________
Zitat:THE MARKET IS TO MAKE MONEY, NOT TO PROVE WHO'S RIGHT OR WRONG
#10
Notiz 

RE: BaLü's Stock Depot

(08.09.2019, 18:17)Bauernlümmel schrieb: Ok hier kommt Bauernlümmelss Stock Depot, kurz (Balü-Depot) was besseres viel mir grad nicht ein...  Biggrin

Viel Spaß und Erfolg. Wink
Wir werden alle was draus lernen hoffe ich. Tup


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Notiz Bill Benter applied to stock markets atze2000 16 15.287 11.11.2023, 10:24
Letzter Beitrag: Speculatius
Notiz BaLü's BLSHit-Depot-> Ziel 100k BaLü 59 12.084 15.12.2022, 11:56
Letzter Beitrag: BaLü
Notiz Storch-Depot Storch 106 35.587 03.05.2022, 16:02
Letzter Beitrag: Storch
Notiz Feldstärke-Depot Honnete 287 84.014 20.05.2021, 11:26
Letzter Beitrag: Honnete
Notiz Income's Dividenden und High Growth Depot Div.Income 69 43.721 14.10.2020, 09:34
Letzter Beitrag: Mr. Passiv
Notiz Winterbottom's 'holistic' investment depot Mr. Winterbottom 66 41.286 27.09.2020, 12:29
Letzter Beitrag: Ventura
Notiz 7rabbits Try & Error Depot 7rabbits 98 73.946 09.03.2020, 13:28
Letzter Beitrag: nepu77
Notiz 5 bzw. 9-Aktien-Depot S@b3r Rid3r 66 40.587 04.11.2019, 15:31
Letzter Beitrag: Kaietan
Notiz "Null Bock auf Fundamental Depot" qqqq4 20 17.901 24.09.2019, 21:15
Letzter Beitrag: qqqq4
Notiz Stock on the Move atze2000 76 65.855 11.03.2019, 19:22
Letzter Beitrag: Ventura

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 4 Gast/Gäste