Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Home Depot
WKN:HD
#1

Home Depot

Home Depot Tops Q3 Earnings Estimate on Solid US Comps, Boosts Full-Year Outlook

...

Home Depot said earnings for the three months ending in September came in at $2.51 per share, topping the $2.26 estimate and rising 36.4% from the same period last year. Group revenues, the company said, rose 7.2% to $26.3 billion, narrowly beating the Street consensus. Comparable U.S. sales, Home Depot said, were up 5.4% while rising 4.8% across all markets. Home Depot said it now sees full-year earnings rising to as high as $9.75 per share on a diluted basis, up from a prior estimate of $9.42 and a Street consensus of $9.55, while same-store sales for the whole of 2018 should rise by 5.5%.

...

https://www.thestreet.com/investing/earn...yptr=yahoo

[Bild: HDc1dl1010.png]
#2
Notiz 

RE: Home Depot

Unfassbare Erhöhung von HD


Angehängte Dateien    
#3

RE: Home Depot

Wahnsinns Dividendenerhöhung!

2018er Zahlen waren gar nicht mal so gut. FY 2019 Guidance war ok. Markt ist etwas irritiert. -3% Pre Market.
Dividendenrendite jetzt bei fast 3%.
#4
Notiz 

RE: Home Depot

Die rutschen bei mir ab* sofort auf die Watchlist. Das Wachstum in den letzten 8 Jahren ist einfach unglaublich...


*per Dekret
#5
Notiz 

RE: Home Depot

Home Depot verfehlt trotz kräftigen Gewinnwachstums die Prognosen 

...

In den drei Monaten per 3. Februar stieg der Umsatz um 11 Prozent auf 26,49 Milliarden US-Dollar, wie die Home Depot Inc mitteilte. Die vergleichbaren Einnahmen, eine gängige Kennzahl für die Umsatzentwicklung im Einzelhandel, nahmen um 3,2 Prozent zu. Laut Consensus Metrix hatten Analysten mit Einnahmen von 26,57 Milliarden und einem vergleichbaren Umsatzwachstum von 4,5 Prozent gerechnet.

Der Nettogewinn legte im Quartal um 32 Prozent auf 2,34 Milliarden Dollar zu. Je Aktie verdiente der Konzern mit 2,09 Dollar sogar 37,5 Prozent mehr als im Vorjahresquartal. Hier hatten die Marktbeobachter jedoch 2,17 Dollar je Anteil erwartet. Eine Abschreibung im Zusammenhang mit Markennamen der Tochter Interline Brands schmälerte den Gewinn.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...ch-7187723

__________________
#6

RE: Home Depot

Interessanter Wert! Tup
#7
Notiz 

RE: Home Depot

Ich habe meinen kleinen persönlichen Zock ABBV ohne grosses Plus oder Minus verkauft, etwas mehr drauf getan und erstmal 20 Aktien von HOME DEPOT reingenommen.

Mit der aktuellen Erhöhung steht HD bei ganz knapp 3% Dividendenrendite, was in der Höhe sehr, sehr lange nicht zu sehen war (um die acht Jahre). 

S&P Rating: A
SSD score: 93/100
EPS payout ratio: 41% (vor Erhöhung)
FCF payout ratio: 48% (vor Erhöhung)
Dividendenerhöhungen seit 10 Jahren (stabil gehalten während Finanzkrise um 2008), 
keine gekürzte Dividenden seit 30 Jahren, 
die letzten 20 Jahre im Durchschnitt >22% Dividendenerhöhungen  Eek

Wachsende Verkäufe, stabiler Cashflow, steigende Margen, sinkende Aktienanzahl, etwas hohe Verschuldung, aber allesinallem bezogen auf die stabilen Einnahmen und Cashflow zu managen - Home Depot wollte ich schon immer haben, aber die üblichen 2,2% Dividendenrendite waren mir immer etwas zu wenig. 

Rein aus Sicht der Sektor Diversifikation habe ich nun mit HD (Nicht-Basiskonsumgüter) bis auf Finanztitel alles abgedeckt -  mit 19 Positionen.  Tup

edit: Finanztitel ... ich glaube es wird irgendwann mal CINF ...
#8
Notiz 

RE: Home Depot

(28.02.2019, 10:19)Thor3 schrieb: Ich habe meinen kleinen persönlichen Zock ABBV ohne grosses Plus oder Minus verkauft, etwas mehr drauf getan und erstmal 20 Aktien von HOME DEPOT reingenommen.

Mit der aktuellen Erhöhung steht HD bei ganz knapp 3% Dividendenrendite, was in der Höhe sehr, sehr lange nicht zu sehen war (um die acht Jahre). 

S&P Rating: A
SSD score: 93/100
EPS payout ratio: 41% (vor Erhöhung)
FCF payout ratio: 48% (vor Erhöhung)
Dividendenerhöhungen seit 10 Jahren (stabil gehalten während Finanzkrise um 2008), 
keine gekürzte Dividenden seit 30 Jahren, 
die letzten 20 Jahre im Durchschnitt >22% Dividendenerhöhungen  Eek

Wachsende Verkäufe, stabiler Cashflow, steigende Margen, sinkende Aktienanzahl, etwas hohe Verschuldung, aber allesinallem bezogen auf die stabilen Einnahmen und Cashflow zu managen - Home Depot wollte ich schon immer haben, aber die üblichen 2,2% Dividendenrendite waren mir immer etwas zu wenig. 

Rein aus Sicht der Sektor Diversifikation habe ich nun mit HD (Nicht-Basiskonsumgüter) bis auf Finanztitel alles abgedeckt -  mit 19 Positionen.  Tup

edit: Finanztitel ... ich glaube es wird irgendwann mal CINF …

Danke für die Ausführung. Wie wäre es mit TRV als Finanztitel?
#9

RE: Home Depot

Ist zwar Off-Topic: wenn Finanztitel, dann BLK in Betracht ziehen.
#10
Notiz 

RE: Home Depot

Zitat:The Home Depot: Great Business, But The Stock Is Not A Buy Today

(...)

Home Depot is a premier retailer with an outstanding track record of growth. The company continues to invest in its stores and its people to support future growth, and the strategy has a decades-long track record of working to drive higher sales.

While margin expansion may not occur in the years to come, the combination of share buybacks and revenue expansion will be more than enough to generate EPS growth. Adding in the current dividend yield, along with strong growth prospects for the payout, makes Home Depot an attractive long-term holding.

The only potential negative aspect of investing in Home Depot is the stock valuation, which remains at elevated levels. We suggest investors wait for a more favorable price before buying, specifically near our fair value price estimate of $181 per share.

https://www.suredividend.com/hd-stock/


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Notiz USA@4ndr3as - das 11.111,11 Euro DEMO-Index-Depot 4ndr3as 59 32.683 15.11.2019, 23:41
Letzter Beitrag: Ca$hmandt

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste