Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Aareal Bank
WKN:540811
#1
Notiz 

Aareal Bank

Die Aareal Bank AG ist ein auf den Immobiliensektor spezialisiertes Bankhaus. Unter ihrem Dach sind alle Tochterunternehmen der Gruppen Strukturierte Immobilienfinanzierungen und Beratungs-Dienstleistungen gebündelt. Das Segment Strukturierte Immobilienfinanzierungen umfasst die Immobilienfinanzierungs- und Refinanzierungsaktivitäten der Aareal Bank. 

...

https://www.onvista.de/aktien/Aareal-Ban...0005408116

[Bild: typ3.chart?ID_NOTATION=9385860&TIME_SPAN...B&IND2=SRS]

[Bild: typ3.chart?ID_NOTATION=9385860&TIME_SPAN...CD&IND2=BB]

[Bild: typ3.chart?ID_NOTATION=9385860&TIME_SPAN...D&IND2=SRS]
#2
Notiz 

RE: Aareal Bank

Aareal Bank streicht Dividende auf 2,10 Euro je Aktie zusammen

...

Der Hauptversammlung soll auf Basis der vorläufigen Ergebnisse des Geschäftsjahres 2018 eine Dividende von 2,10 Euro je Aktie vorgeschlagen werden, teilte die im MDAX notierte Gesellschaft mit. Für das Jahr 2017 hatten die Wiesbadener noch 2,50 Euro je Anteil als Gewinnbeteiligung an ihre Aktionäre ausgeschüttet.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...ab-7156362

__________________
#3
Notiz 

RE: Aareal Bank

Aareal Bank gibt vorsichtigen Ausblick - Höhere Kosten erwartet

...

2018 legte der Überschuss wegen einer geringeren Steuerlast um acht Prozent auf 224 Millionen Euro zu. Dennoch kürzte die Bank - wie bereits bekannt - die Dividende um 40 Cent auf 2,10 Euro.

...

Der Rückgang beim Betriebsergebnis geht unter anderem auch darauf zurück, dass die Bank 2017 von der Auflösung von Rückstellungen profitiert hatte. Zudem baut das Institut Kreditbestände ab, die nicht mehr zu seinem Kerngeschäft passen. Dies drückt auf den Zinsüberschuss und damit das Ergebnis. Der Zinsüberschuss fiel im vergangenen Jahr um acht Prozent auf 535 Millionen Euro - im laufenden Jahr dürfte dieser Wert allerdings wahrscheinlich wieder steigen. Die Bank stellt aktuell 530 bis 560 Millionen Euro in Aussicht. Das Provisionsergebnis soll zudem weiter steigen.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...et-7192073

__________________
#4
Notiz 

RE: Aareal Bank

Aareal Bank streicht nach Gewinneinbruch Dividende weiter zusammen

...

Im Gesamtjahr sank der operative Gewinn auf 248 Millionen Euro von 316 Millionen im Vorjahr. Analysten hatten im Vara-Konsens 244 Millionen prognostiziert, wobei die Bank selbst Mitte Januar ihre unterjährig gesenkte Prognose von 240 Millionen bekräftigt hatte. Das Nettoergebnis sank um 30 Prozent auf 145 Millionen Euro, das Ergebnis je Aktie belief sich auf 2,42 Euro.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...us-8556828

__________________
#5
Notiz 

RE: Aareal Bank

Aareal Bank leitet Verkaufsprozess für Aareon-Minderheitsanteil ein - Aktie hebt zweistellig ab

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...ab-8886901

__________________
#6
Notiz 

RE: Aareal Bank

Aareal Bank stellt nach Verlust wieder Millionengewinn in Aussicht

...

Der Zins- und der Provisionsüberschuss sollen deutlich steigen und die Risikovorsorge signifikant niedriger sein, teilte das Institut mit. In der Summe rechnet die Aareal Bank 2021 mit einem positiven operativen Ergebnis in dreistelliger Millionenhöhe.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...us-9845787

__________________
#7
Notiz 

RE: Aareal Bank

Steuereffekt belastet Aareal Bank

...

Nach vorläufigen Zahlen erzielte die Aareal Bank im zweiten Quartal einen Betriebsgewinn von 41 Millionen Euro. Ohne die Sonderbelastung hätte er 52 Millionen erreicht, nachdem ein Jahr zuvor wegen hoher Rückstellungen für drohende Kreditausfälle nur ein Plus von 2 Millionen Euro gestanden hatte.

Trotz der Sonderbelastung hält der Vorstand an seiner Jahresprognose fest und erwartet 2021 ein Betriebsergebnis zwischen 100 und 175 Millionen Euro.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...t-10400238

__________________
#8
Notiz 

RE: Aareal Bank

Advent und Centerbridge legen erwartete Offerte für Aareal Bank vor

...

Die Finanzinvestoren wollen für den Finanzierer gewerblicher Immobilien 29 Euro je Aktie in bar zahlen, wie aus Mitteilungen der Aareal Bank und der Finanzinvestoren am Dienstag hervorgeht. Das entspreche einer Prämie von rund 35 Prozent auf den volumengewichteten Drei-Monats-Durchschnittskurs vor Bestätigung der Gespräche über eine mögliche Transaktion Anfang Oktober. Das Volumen beläuft sich auf gut 1,7 Milliarden Euro.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...r-10774528

__________________


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Notiz Deutsche Bank Ca$hmandt 165 55.122 25.04.2022, 09:28
Letzter Beitrag: EMEUV
Notiz Baader Bank Ca$hmandt 2 948 19.03.2021, 16:01
Letzter Beitrag: Lanco
Notiz Fusion Deutsche Bank - Commerzbank Banker 32 11.777 30.04.2019, 09:16
Letzter Beitrag: Banker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste