Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Umfrage: Covid-19 Impfung
Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Bin geimpft
33.96%
18 33.96%
Habe Termin
11.32%
6 11.32%
Will, habe aber noch keinen Termin bekommen
33.96%
18 33.96%
Die Sosse lass ich mir nicht spritzen!
20.75%
11 20.75%
Gesamt 53 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Covid-19 Impfung
#1

Covid-19 Impfung

Wir sollen ja alle durchgeimpft werden. Mal sehen wie lange das dauert, Deutschland ist ja nicht gerade Weltmeister in Geschwindigkeit...

__________________
Der einzige gute Tipp von Deinem Broker ist ein margin call.
#2

RE: Covid-19 Impfung

Bis vor 2 Wochen hätte ich mich noch bedenkenlos auch mit Astra Zeneka impfen lassen.
Die Tatsache, dass das PEI nach dem ersten Impfstopp politisch beeinflusst wurde,
hält mich jetzt davon ab.

Das PEI veröffentlicht entgegen aller Gewohnheit in den Berichten über Impfreaktionen und Nebenwirkungen jetzt keine Erwartungswerte zu den Vergleichsgruppen mehr.

Auch wenn ich mir nach den alten Zahlen, relativ einfach berechnen dass das Nutzen-Risiko-Verhälnis  für meine Altersgruppe immer noch klar nach Impfung aussieht, hat die Regierung mit dieser Beeinflussung bewiesen, dass es ihnen nur darum geht, möglichts schnell, möglichts viele Impdosen zu verimpfen.

Solange die Erwartungswerte der Vergleichsgruppen nicht mehr im PEI Bericht erscheinen, werde ich mich auch nicht Impfen lassen.
Durch diese intransparente Staatsbeeinflussung, bin nämlich weder ich noch der Mediziner meines Vertrauens fähig eine ordentliche Nutzen-Risiko-Abschätzung vorzunehmen.

Von mir aus können die an ihren 400 Millionen Impfstoffdosen ab July ersticken!
Wenn die Ü80-Gruppe mal durchgeimpft ist, ist die Seuche sowieso so gut wie vorbei!
Es sei denn, man schafft es beim in die Pandemie hineinimpfen hochresistente Viren zu zuechten.


Im Übrigen ist die ganze Impferei mittlerweile zum Politikum geworden.

In Deutschland vergräbt man die 13 Toten die zeitnah nach einer BioNtec Impfung in einem Altenheim am Bodensee waren, ohne Obduktion, mit der Begründung es wäre parallel zu einer Covid19 Infektion gekommen.

Ein ähnlicher Fall in Norwegen führt dazu, dass BioNtec Pfeizer in Norwegen für Ü80-jährige gestoppt wird.

In Deutschland findet man 31 Fälle von Hirntrombosen mit Astra Zeneca bei 2,6 Mio Impfungen, EU weit 61 bei ca 9 Mio Impfungen!

In England findet man nach 12 Mio Impfungen dann plötzlich nachdem 9 Mio Impfungen problemlos verlaufen sind auch 31 Fälle bei den letzten 3 Mio Impfungen?

Erinnert mich irgendwie an BSE Zeiten. Da wurde in der EU jahrelang nix gefunden solang man nicht getestet hat! Irony
Wer suchet, der findet.
Wer vergräbt findet nichts.

Mag sein, dass die 13 Toten vom Bodensee tatsächlich dem Virus erlegen sind.
Vergraben ohne Obduktion zeugt aber nicht unbedingt von Transparenz!
#3
Notiz 

RE: Covid-19 Impfung

Sollte es von den Einschränkungen und vom sozialen Druck her allzu eng werden, ich will mich ja nicht ans Kreuz nageln lassen, werde ich zuerst einmal einen Antikörper-Test veranlassen.

Gemäss NZZ "so dämmen Massentests Sars-CoV-2 ein" vom 27. Februar 2021 erbringt der Test einer Blutprobe auf Antikörper nach 20 Minuten ein Ergebnis mit hoher Zuverlässigkeit. Ist das Ergebnis positiv, lasse ich mir keine der "Saucen" spritzen, sondern lasse mir das positive Ergebnis zertifizieren. Ist es entgegen meinen Erwartungen negativ, gibt es verschiedene Möglichkeiten:

a) ich versuche mich möglichst noch natürlich zu immunisieren, indem ich unbewilligte Demos oder andere Massenveranstaltungen besuche und den Austausch von Körperflüssigkeiten anstrebe
b) ich lasse mir eine oder zwei Impfdosen reinhauen
c) ich tauche für ein paar Jahre unter
d) ich fälsche ein Impfzertifikat
e) ...
#4
Notiz 

RE: Covid-19 Impfung

Ich lasse mich impfen.

Vorzugsweise mit Moderna oder Biontech, ganz einfach weil die Wirksamkeit dort höher ist.
Aber auch gerne mit Astrazeneka wenn das dann deutlich eher geht.

In jedem Fall überwiegen die Risiken auf der Seite der Krankheit, von daher spielen die minimalen Nebenwirkungen eines Impfstoffes keine Rolle für mich.

__________________
Reiner Satire Account ohne rechtliche Verwertbarkeit
#5
Notiz 

RE: Covid-19 Impfung

Da mein Israel Thread dicht gemacht wurde, an dieser Stelle:

Deutschland Impfquote ist zu vernachlässigen.
Israels Impfquote liegt aktuell bei 65%.
England liegt bei 46%.


Angehängte Dateien            

__________________
Reiner Satire Account ohne rechtliche Verwertbarkeit
#6
Notiz 

RE: Covid-19 Impfung

Ich hab meine erste Impfung mit AstraZeneca vor ca. 1 Woche bekommen, Berufsbedingt.
Ob ich die zweite Dosis zum ausgemachten Termin bekomme und wenn ja was, ist für mich zum Rätsel geworden. Wonder

__________________
Zitat:THE MARKET IS TO MAKE MONEY, NOT TO PROVE WHO'S RIGHT OR WRONG
#7
Notiz 

RE: Covid-19 Impfung

Zitat:Will, noch keinen Termin bekommen


ich will ein termin bin aber noch nicht dran! also kann ich für nichts abstimmen.

ich habe mir lieber letzte woche eine zecken impfungen geben lassen, da ist für mich das risko höher. und jetzt muss erst 4 wochen warten.

dafür habe ich schon für mein vater am dienstage ein termien erwischt, angekündigt ist Astra.
#8

RE: Covid-19 Impfung

Lasse mich wiederkehrend gegen Angst und gegen Gier impfen - sowie gegen praktisch alle potentiell überbordenden Emotionen.

Zutaten des alle paar Wochen aufzufrischenden Spezialcocktails:

- Intensive Partie Poker

- Intensives, alkoholisches Reset aller Neurotransmitterhaushalte

- Intensive Dosis an Kommunikationsphragmenten mit der südamerikanischen Ex

- Sich an 3 aufeinander folgenden Tagen zur selben Uhrzeit vom selben Schweizer Blitzer mit erhöhter Geschwindigkeit nebst freundlichstem Lächeln und Zuwinken durch Mittelfinger ablichten lassen

... hat bisher völlig immunisiert.

(Achtung: Auch hier können je nach Patient unangenehme Nebenwirkungen auftreten.)
#9

RE: Covid-19 Impfung

(02.04.2021, 13:23)Vahana schrieb: Da mein Israel Thread dicht gemacht wurde, an dieser Stelle:

Deutschland Impfquote ist zu vernachlässigen.
Israels Impfquote liegt aktuell bei 65%.
England liegt bei 46%.

   
Quelle RKI Dashboard

Die Impfquote auf die Gesamtbevölkerung ist uninteressant.
Das Wichtigste ist die Impfquote der Ü80.
Danach kommt die Ü60. (aber mit viel weniger Relevanz)

Der Rest spielt statistisch keine Rolle. Es handelt sich nur um bedauerliche Einzelfälle. 

Auch wenn diese immer wieder gerne von Panikern wie Klalauterbach rausgezogen werden.
Und alle Zahlen die bisher für Longcovid veröffentlicht sind weisen auch dahin, dass es sich bei Fällen, die länger als 3 Monate dauern wieder um bedauerliche Einzelfälle handelt.

(02.04.2021, 13:28)Bauernlümmel schrieb: Ich hab meine erste Impfung mit AstraZeneca vor ca. 1 Woche bekommen, Berufsbedingt.
Ob ich die zweite Dosis zum ausgemachten Termin bekomme und wenn ja was, ist für mich zum Rätsel geworden. Wonder

Nein das ist klar.
Wenn du willst und der Impfarzt nicht widersprichst bekommst du die zweite Impfung.
Hängt wohl auch damit zusammen, dass die Astra Zeneca Impfreaktionen wohl überwiegend bei der 1. Dosis auftreten.
#10

RE: Covid-19 Impfung

(02.04.2021, 13:47)A.Greenspan i.R schrieb: ich will ein termin bin aber noch nicht dran! also kann ich für nichts abstimmen.

Wonder
Da geb ich dir recht! Da fehlt was in der Umfrage.


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Notiz RE: Covid19-Impfung Umfrage IV Fundi ist jetzt mal weg! 101 30.357 11.02.2023, 12:15
Letzter Beitrag: fahri
Notiz RE: Covid19-Impfung Umfrage III Fundi ist jetzt mal weg! 265 65.851 31.12.2021, 15:14
Letzter Beitrag: Ramonet
  Covid19-Impfung Umfrage II Fundamentalist 153 45.017 27.11.2021, 20:24
Letzter Beitrag: Vahana

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste