Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Frage an Vahana
#1
Notiz 

Frage an Vahana

Du schriebst:


Zitat:Nein, aber solange ein Vertrag aktiv ist muss er eingehalten werden.

Wie das bei Verträgen halt so ist.

Da muss man Trump ausnahmsweise mal in Schutz nehmen, er kritisiert es zwar zurecht aus Sicht der Nato, aber hatte damals noch keine Kenntnisse davon das in Deutschland die Gesetze und Veträge maximal nach Belieben zur Anwendung kommen.


Gilt das dann für alle Verträge? Also auch für Nordstream2 z.B.? Oder nur nach Auswahl von Trump?

Und in welchem Vertrag stehen denn die 2%? Ich kenne da keinen, nur zwei gemeinsame Absichtserklärungen der NATO.

Edit: Übrigens würde Deutschland bei 2% deutlich mehr ausgeben als Russland, also Absichtserklärung besser heute als morgen widerrufen (meine bescheidene Meinung).
#2

RE: Frage an Vahana

Bitte keine Politik. Thread wird geschlossen.


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Notiz Vahana ist gar nicht alleine Vahana 79 2.066 Gestern, 17:06
Letzter Beitrag: saphir
Question Ich habe da einmal eine Frage zu... ChiefWiggum 66 27.011 11.02.2021, 17:43
Letzter Beitrag: saphir

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste