Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Quellensteuer Norwegen
#1
Notiz 

Quellensteuer Norwegen

Wie muss ich Kursgewinne und Dividenden von norwegischen Aktien wie Nel Asa, Tomra oder Mowi versteuern?

Aktien aus Norwegen sind bei deutschen Anlegern und Beratern en vogue. Was dabei steuerlich zu beachten ist.

...

https://www.fundresearch.de/steuern/wie-...teuern.php

__________________
Trading is both, the easiest thing to do and also the most demanding thing you've ever done in your entire life. It can ruin your life, your family, and everything you touch if you don't respect it, or it can change your life, your families, and give you a feeling that is hard to find elsewhere if you succeed.
#2
Notiz 

RE: Quellensteuer Norwegen

Ich habe Mowi seit 2016 im Depot und jetzt meine kleinen Beträge mal eingereicht, bin gespannt
ob und wann die kommen, kann wohl auch locker mal ein Jahr dauern  Smile
#3

RE: Quellensteuer Norwegen

Berichte uns mal. Vielen Dank!

__________________
Trading is both, the easiest thing to do and also the most demanding thing you've ever done in your entire life. It can ruin your life, your family, and everything you touch if you don't respect it, or it can change your life, your families, and give you a feeling that is hard to find elsewhere if you succeed.
#4

RE: Quellensteuer Norwegen

Geld ist anstandslos erstattet worden und bereits erhalten Biggrin
#5
Notiz 

RE: Quellensteuer Norwegen

Bei mir macht das DB/MaxBlue. Formular kommt automatisch. Beim FA stempeln lassen und zurück an DB/MaxBlue.
Nach ein paar Wochen kommt die Meldung, das die Erstattung eingegangen ist.

Bis vor 2-3 Jahren musste ich noch nicht mal den Stempel beim FA holen. Hat DB/MaxBlue alles ohne mein zutun gemacht. Aber neuerdings ist das schon eine Tätigkeit im Rahmen der Steuerberatung  Mad  Rolleyes

Machen die für z.B. Schweiz, ... auch so. Nur Frankreich. Da streiken sie.

__________________
Ulrich


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Notiz Quellensteuer Schweden Vorabbefreiung Porttrader 7 8.005 07.12.2018, 11:23
Letzter Beitrag: Porttrader

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste