Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Python oder Java?
#1
Notiz 

Python oder Java?

Python oder Java lernen? Und wer kennt gute seiten die einem das beibringen können?
#2
Notiz 

RE: Python oder Java?

Nimm Python, für flexible Programmierung insbesondere im Finanzenumfeld gibt es aktuell nichts besseres.
Die Möglichkeit mal eben etwas auszuprobieren ist toll.
Java ist auch gut, hat aber nicht diese Flexibilität, und soweit ich weiß gibt es für den Finanzsektor auch nicht so viele fertige Bibliotheken.

Bei youtube gibt es etliche gute Kurse.
Z.B. Sentdex der hat auch Videos spez. für finance
#3

RE: Python oder Java?

Wofür genau? Python ist ne Mode momentan....
#4

RE: Python oder Java?

grundsätzlich ist es egal mit welcher Sprache man anfängt das Programmieren zu lernen. Auch Java ist eigentlich anfängergeeignet. Wenn Du dann ein paar Grundlagen beherrscht kannst Du Sprache ja immer noch wechseln.
Ich würde aber mit Python anfangen. Das ist am Anfang m.E. viel weniger "umständlich" als Java.
#5

RE: Python oder Java?

Python ist für mich das Schweizer Taschenmesser.
#6
Notiz 

RE: Python oder Java?

(28.09.2019, 22:49)TomJoe schrieb: Nimm Python, für flexible Programmierung insbesondere im Finanzenumfeld gibt es aktuell nichts besseres.
Die Möglichkeit mal eben etwas auszuprobieren ist toll.
Java ist auch gut, hat aber nicht diese Flexibilität, und soweit ich weiß gibt es für den Finanzsektor auch nicht so viele fertige Bibliotheken.

Bei youtube gibt es etliche gute Kurse.
Z.B. Sentdex der hat auch Videos spez. für finance

leider auf englisch, was ich zwar ganz gut verstehe wenn ich tv gucke und mich unterhalte, aber zum lernen einer sprache dann doch eher nicht...ich lerne ja auch nicht russisch bei nem ami ;-) aber trotzdem danke! Tup

gibts auch gute deutsche einsteigerkurse?

__________________
#7

RE: Python oder Java?

Welche Entwicklungsumgebung nehmt ihr für Python?

Nur zur Info, geht ja um Java oder Python. Für Matlab gibt es sogar ein Modul welches sich direkt bei IB einklinkt. Geht so was mit Java oder Python auch?
#8
Notiz 

RE: Python oder Java?

(04.10.2019, 23:39)Ca$hmandt schrieb: leider auf englisch, was ich zwar ganz gut verstehe wenn ich tv gucke und mich unterhalte, aber zum lernen einer sprache dann doch eher nicht...ich lerne ja auch nicht russisch bei nem ami ;-) aber trotzdem danke! Tup

gibts auch gute deutsche einsteigerkurse?
Auf deutsch gibt es von Morpheus Tutorials Morpheus Tutorials noch ein Tutorial.
Alternativ kannst du auch mal bei  udemy schauen, die kosten aber etwas, sind aber top, auch für andere Themen.
#9
Notiz 

RE: Python oder Java?

(05.10.2019, 07:01)rienneva schrieb: Welche Entwicklungsumgebung nehmt ihr für Python?

Nur zur Info, geht ja um Java oder Python. Für Matlab gibt es sogar ein Modul welches sich direkt bei IB einklinkt. Geht so was mit Java oder Python auch?
Kommt darauf an. Für reine python Codierung nehme ich sublime3. Wenn ich etwas aus einem mathematischen Modell entwickle, oder noch nicht so genau weiß, nehme ich jupyter. jupyter ist eine Umgebung im browser, die es erlaubt auch mathematische Texte mit LaTeX zu erfassen. Code wird in kleineren Zellen erfasst und ausgeführt. Da kann man schnell mal etwas ausprobieren. Auch werden die Zwischenergebnisse gehalten, und man kann sie noch sehen.
Wenn ich weiß was ich tue, ist das "herunter" schreiben von Code in einem Editor aber schneller.

Für java nehme ich i.d.R. eclipse, für C++ etc. aber auch das Visual Studio.
#10

RE: Python oder Java?

sublime3 ist doch nur ein Editor, oder? Wie Notebook++.
Wie komme ich vom Python Code zum Executable?


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Notiz Vermisste Clubpartys, oder? Müller Hunain 15 5.342 10.05.2020, 02:49
Letzter Beitrag: 719
Notiz Leben des Brian.. oder so Mr. Passiv 24 7.217 23.02.2020, 10:01
Letzter Beitrag: Boy Plunger
Notiz McDonald’s oder zum Chinesen? BaLü 4 1.968 15.02.2020, 14:19
Letzter Beitrag: Boy Plunger

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste