Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

United Airlines
WKN:UAL
#1
Notiz 

United Airlines

United shares jump as airline’s fourth-quarter revenue, profit beat estimates

...

The parent company of United Airlines said revenue in the last three months of 2018 were $10.49 billion, higher than the $10.34 billion analysts polled by Refinitiv were expecting. Net income, however, fell 20 percent from a year earlier to $462 million, as costs rose. United said its fuel bill in the fourth quarter was 27 percent higher than a year earlier.

In the first quarter of 2019, United expects to post earnings of $1 a share on an adjusted basis, above analysts’ estimates of 84 cents.

Its per-share earnings in the quarter were $2.41 on an adjusted basis, compared with the $2.04 that was expected.

...

https://www.cnbc.com/2019/01/15/united-a...yptr=yahoo


UAL +6% nachbörslich, auf dem chart noch nicht zu sehen...

[Bild: UALc1dl1653.png]
#2
Notiz 

RE: United Continental

United shares rise on better-than-expected fourth-quarter earnings

...

United reported its fourth-quarter earnings fell to $462 million, or $1.70 a share, from $579 million, or $1.98 a share, a year earlier. On an adjusted basis, the company would have earned $2.41 a share. Operating revenue rose to $10.49 billion from $9.45 billion. Analysts surveyed by FactSet had forecast earnings of 95 cents a share on revenue of $9.62 billion.

...

https://www.marketwatch.com/story/united...yptr=yahoo

[Bild: UALc1dl0531.png]

__________________
#3
Notiz 

RE: United Airlines

United Continental (UAL) Q2 Earnings and Revenues Top Estimates

United Continental (UAL) came out with quarterly earnings of $4.21 per share, beating the Zacks Consensus Estimate of $4.07 per share. This compares to earnings of $3.23 per share a year ago. These figures are adjusted for non-recurring items.

This quarterly report represents an earnings surprise of 3.44%. A quarter ago, it was expected that this airline would post earnings of $0.94 per share when it actually produced earnings of $1.15, delivering a surprise of 22.34%.

Over the last four quarters, the company has surpassed consensus EPS estimates three times.

United, which belongs to the Zacks Transportation - Airline industry, posted revenues of $11.40 billion for the quarter ended June 2019, surpassing the Zacks Consensus Estimate by 0.38%. This compares to year-ago revenues of $10.78.


...

https://finance.yahoo.com/news/united-co...09177.html

[Bild: UALc1dl0624.png]

__________________
#4
Notiz 

RE: United Airlines

United Airlines (UAL) Reports Q1 Loss, Misses Revenue Estimates


United Airlines (UAL) came out with a quarterly loss of $7.50 per share versus the Zacks Consensus Estimate of a loss of $6.97. This compares to loss of $2.57 per share a year ago. These figures are adjusted for non-recurring items.

This quarterly report represents an earnings surprise of -7.60%. A quarter ago, it was expected that this airline would post a loss of $6.56 per share when it actually produced a loss of $7, delivering a surprise of -6.71%.

Over the last four quarters, the company has not been able to surpass consensus EPS estimates.

United, which belongs to the Zacks Transportation - Airline industry, posted revenues of $3.22 billion for the quarter ended March 2021, missing the Zacks Consensus Estimate by 0.99%. This compares to year-ago revenues of $7.98 billion.


...

https://finance.yahoo.com/news/united-ai...09888.html

[Bild: UALd065924181i.png]

__________________
#5
Notiz 

RE: United Airlines

einen tiefen Einblick in die Airline-Industrie zu nehmen, um zu sehen, wie es ihr im ersten Quartal 2021, ein Jahr nach Beginn der Pandemie, ergangen ist. Die vier großen inländischen Fluggesellschaften haben alle bis heute berichtet, und obwohl große Verluste erwartet wurden, ist es für mich klar, dass sie unter diesen beispiellosen Umständen außerordentlich gut geführt werden.


Stärken
Die Aktie mit der besten Quartalsperformance im Bloomberg World Airlines Index war JetBlue mit einem Plus von 32,67%. Der Low-Cost-Carrier erweiterte seine Dienstleistungen während des Quartals durch die Einführung von Paisly, einer neuen Website, die es Kunden ermöglicht, Hotels, Ferienhäuser, Tickets für Themenparks und mehr zu buchen. Außerdem wird sie im Sommer Transatlantikflüge zum Londoner Flughafen Heathrow aufnehmen. American Airlines gab bekannt, dass der Cashflow im März auf bereinigter Basis positiv war, nachdem der Inlands- und Freizeitverkehr zugenommen hatte. Mit Stand vom 26. März lag der gleitende Sieben-Tage-Durchschnitt der Buchungen der Fluggesellschaft laut Simple Flying bei etwa 90 % dessen, was sie zur gleichen Zeit im Jahr 2019 gesehen hat.
Flughäfen in Mexiko, die beliebte Reiseziele bedienen, meldeten im März ein Rekordaufkommen - sogar mehr als im gleichen Monat des Jahres 2019. Der Cancun International Airport sagte, dass die Ankünfte den Monat mit fast 700.000 beendeten, ein neuer Rekord für März und ein Anstieg von 5% gegenüber März 2019. Unter den Flughäfen, die ebenfalls ermutigende Reisezahlen im Vergleich zu vor zwei Jahren meldeten, waren Ciudad Juarez, Hermosillo, La Paz und Mochis.
Am 18. April berichteten die Centers for Disease Control and Prevention (CDC), dass die Hälfte aller amerikanischen Erwachsenen mindestens eine Impfdosis erhalten hatte. Die Nachricht kam einen Tag, bevor jeder Erwachsene im Land berechtigt war, sich für die Impfung anzumelden. Die Zahl der täglichen Passagiere auf kommerziellen Flügen in den USA stieg im Berichtsquartal um fast 60 %, von rund 800.000 zu Beginn des Jahres auf bis zu 1,3 Millionen.
Schwachstellen
Die Aktie mit der schlechtesten Performance im Bloomberg World Airlines Index war Jet2.com mit einem Minus von 11,47%. Die britische Low-Cost-Freizeitfluggesellschaft war gezwungen, den Flugbetrieb bis Ende März einzustellen, da die Zahl der Covid-Fälle in Großbritannien stark anstieg.
Die US-Fluggesellschaften meldeten weiterhin hohe Verluste aufgrund der Pandemie.

United Airlines meldete für das am 31. März beendete Quartal einen Nettoverlust von 1,4 Milliarden Dollar, verglichen mit einem Verlust von 972 Millionen Dollar im Vorjahr. Die Fluggesellschaft fügt hinzu, dass sie möglicherweise erst dann in die Gewinnzone zurückkehren wird, wenn sich der Geschäfts- und Auslandsreiseverkehr deutlich erholt.

Der Verlust von Delta Air Lines belief sich auf $1,2 Milliarden, ein Rückgang von mehr als 1.900% gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2020. Southwest Airlines meldete einen Nettoverlust von 1 Mrd. $, American einen Verlust von 1,3 Mrd. $.
Czech Airlines, die fünftälteste kommerzielle Fluggesellschaft der Welt, meldete im März Konkurs an, mit Gesamtschulden in Höhe von $82 Millionen. Dies kam zu einer Reihe von weltweiten Insolvenzen im Jahr 2020 aufgrund der Pandemie hinzu, darunter Avianca, Kolumbiens Flag Carrier und die zweitgrößte Fluggesellschaft in Lateinamerika.
Chancen
Die Analysten des Beratungsunternehmens Oliver Wyman sagen voraus, dass sich der Inlandsflugverkehr in den USA bis Anfang 2022 vollständig erholen wird. In der Airline Economic Analysis 2020-2021 heißt es, dass die Impfbemühungen viel schneller voranschreiten als bisher angenommen, was zu einer landesweiten Rückkehr zu den Bedingungen des Inlandsreiseverkehrs vor dem Covid-Virus im nächsten Jahr führen könnte. Der Geschäfts- und Auslandsreiseverkehr hingegen könnte ein weiteres Jahr brauchen, um sich vollständig zu erholen.
Die Branche erlebte im ersten Quartal 2021 zwei Börsengänge von Fluggesellschaften, ein Zeichen dafür, dass sich die Stimmung der Investoren verbessert und dass die Fluggesellschaften eine Chance sehen, da sich der Freizeitverkehr weiter erholt. Sun Country Airlines nahm an seinem ersten Handelstag Mitte März 218 Mio. $ ein, die Aktien stiegen um 52 %. Am 1. April begann auch der Low-Cost-Carrier Frontier Airlines, die letzte der 10 größten US-Fluggesellschaften, die an die Börse ging, mit dem Handel.
American Airlines geht davon aus, dass die gesamte Flotte bis Mai in Betrieb genommen werden kann, nachdem die Buchungen vor der Sommerreisezeit stark angestiegen sind. Ende März stiegen die Buchungen über aa.com und die American Airlines App um bis zu 400% im Vergleich zur gleichen Zeit des letzten Jahres, was zu einer Auslastung der Linienflüge von fast 80% führte. In der Zwischenzeit wird Delta laut CEO Ed Bastian bis zum Sommer alle ihre Sky Club Flughafen-Lounges wieder eröffnen. Die in Atlanta ansässige Fluggesellschaft wird außerdem am 1. Mai mit dem Verkauf des mittleren Sitzes beginnen. Sie war die letzte der vier großen Inlandsfluggesellschaften, die den Mittelsitz blockierte.
Bedrohungen
Die internationale Gemeinschaft läutet die Alarmglocke gegen die hohen Kosten bestimmter Covid-Tests und Impfpässe und behauptet, sie würden Reisende in kleineren Volkswirtschaften unverhältnismäßig stark treffen. Willie Walsh, der Generaldirektor der International Air Transport Association (IATA), warf den Herstellern und Anbietern von Polymerase-Kettenreaktionstests (PCR) vor, aus dem Reiseverkehr Profit zu schlagen. In der Zwischenzeit warnte die Weltgesundheitsorganisation (WHO), dass Menschen nicht verpflichtet werden sollten, nachzuweisen, dass sie gegen Covid geimpft wurden, um zu reisen ...


https://www.etftrends.com/etf-education-...rter-2021/
#6
Notiz 

RE: United Airlines

   




Eine YouGov-Umfrage im April ergab, dass vier von zehn europäischen Geschäftsreisenden planen, auch nach Aufhebung der Beschränkungen weniger zu reisen, wobei viele angaben, dass sie weiterhin Telekonferenzanwendungen wie Zoom nutzen werden. Etwas mehr als ein Drittel der Reisenden gab an, gleich viel zu reisen, während nur 13% sagten, sie würden mehr reisen
#7
Notiz 

RE: United Airlines

   
#8
Notiz 

RE: United Airlines

United Airlines sagte am Donnerstag, dass sie mit der Reparatur von 17 Boeing (NYSE:BA) 737 MAX-Flugzeugen begonnen hat, nachdem der größte US-Flugzeughersteller den Fluggesellschaften Hinweise zur Behebung eines Problems mit einer elektrischen Erdung geschickt hat, das seit Anfang April die Flüge von 109 Flugzeugen unterbrochen hat.

Eine Sprecherin von United sagte, die Fluggesellschaft erwarte, dass ihre Boeing 737 MAX-Flugzeuge in den kommenden Tagen wieder in Betrieb genommen werden, da wir unseren Inspektionsprozess abschließen und sicherstellen, dass diese Flugzeuge unsere strengen Sicherheitsstandards erfüllen." Reuters berichtete am späten Mittwoch zuerst, dass die Federal Aviation Administration die Service Bulletins von Boeing abgesegnet habe.

https://www.reuters.com/
#9
Notiz 

RE: United Airlines

United Airlines dämmt Quartalsverlust deutlich ein

...

Unterm Strich fiel ein Minus von 646 Millionen Dollar (569 Mio Euro) an, wie United Airlines am Mittwoch nach US-Börsenschluss mitteilte. Im Vorjahreszeitraum war das Unternehmen wegen großer Belastungen aufgrund der Corona-Pandemie mit 1,9 Milliarden Dollar in die roten Zahlen geraten.


Inzwischen ist der Reiseverkehr wieder besser in Gang gekommen und das Geschäft hat sich wieder etwas erholt. Der Umsatz stieg im Schlussquartal im Jahresvergleich um rund 140 Prozent auf 8,2 Milliarden Dollar und übertraf damit die Erwartungen der Analysten. 

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...n-10943096

__________________


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Notiz UPS - United Parcel Service fahri 10 3.990 01.02.2022, 18:46
Letzter Beitrag: pjf
Notiz Southwest Airlines Ca$hmandt 5 1.955 18.07.2021, 11:38
Letzter Beitrag: Honnete
Notiz American Airlines Group Ca$hmandt 9 2.884 05.05.2021, 09:00
Letzter Beitrag: Honnete
Notiz United Technologies Ca$hmandt 7 3.470 28.01.2020, 23:53
Letzter Beitrag: Ca$hmandt
Notiz United States Steel Ca$hmandt 1 1.159 19.09.2019, 20:11
Letzter Beitrag: Ca$hmandt

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste