Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Benötige Hilfe von einem MOD
#1
Notiz 

Benötige Hilfe von einem MOD

(30.12.2018, 19:11)inter-face schrieb: Frage an die Moderatoren:

hier findet eine sehr schöne Strategiediskussion statt. Im Erzählstrang, wäre es aber imo hilfreich, wenn die erst später kommen würde, damit sich die User nicht durch den ganzen Thread wühlen müssen.

Ich fände es gut wenn dieser Thread in generelle Tipps / Erfahrungen und Strategien sozusagen dahinter kommen würden - ist sowas möglich???

Das setzt natürlich auch das Einverständnis der Strategie-Diskutanten voraus - wie sieht das bei euch aus? Confused

Oder hat jemand noch eine bessere Idee, wie man das hier übersichtlicher lösen kann)  Wonder


Ich stelle das mal hier als eigenen Thread rein (kopiert aus:  An alle Börsennewbies und die, die es werden wollen), weil ich dazu noch kein Feedback bekommen habe.
Ist mein Anliegen machbar? Wonder

Dieser Thread kann dann auch wieder gelöscht werden.
#2
Notiz 

RE: Benötige Hilfe von einem MOD

(03.01.2019, 22:21)inter-face schrieb:
(30.12.2018, 19:11)inter-face schrieb: Frage an die Moderatoren:

hier findet eine sehr schöne Strategiediskussion statt. Im Erzählstrang, wäre es aber imo hilfreich, wenn die erst später kommen würde, damit sich die User nicht durch den ganzen Thread wühlen müssen.

Ich fände es gut wenn dieser Thread in generelle Tipps / Erfahrungen und Strategien sozusagen dahinter kommen würden - ist sowas möglich???

Das setzt natürlich auch das Einverständnis der Strategie-Diskutanten voraus - wie sieht das bei euch aus? Confused

Oder hat jemand noch eine bessere Idee, wie man das hier übersichtlicher lösen kann)  Wonder


Ich stelle das mal hier als eigenen Thread rein (kopiert aus:  An alle Börsennewbies und die, die es werden wollen), weil ich dazu noch kein Feedback bekommen habe.
Ist mein Anliegen machbar? Wonder

Dieser Thread kann dann auch wieder gelöscht werden.

Was genau meinst du Wonder
#3
Notiz 

RE: Benötige Hilfe von einem MOD

(03.01.2019, 22:26)atze2000 schrieb:
(03.01.2019, 22:21)inter-face schrieb:
(30.12.2018, 19:11)inter-face schrieb: Frage an die Moderatoren:

hier findet eine sehr schöne Strategiediskussion statt. Im Erzählstrang, wäre es aber imo hilfreich, wenn die erst später kommen würde, damit sich die User nicht durch den ganzen Thread wühlen müssen.

Ich fände es gut wenn dieser Thread in generelle Tipps / Erfahrungen und Strategien sozusagen dahinter kommen würden - ist sowas möglich???

Das setzt natürlich auch das Einverständnis der Strategie-Diskutanten voraus - wie sieht das bei euch aus? Confused

Oder hat jemand noch eine bessere Idee, wie man das hier übersichtlicher lösen kann)  Wonder


Ich stelle das mal hier als eigenen Thread rein (kopiert aus:  An alle Börsennewbies und die, die es werden wollen), weil ich dazu noch kein Feedback bekommen habe.
Ist mein Anliegen machbar? Wonder

Dieser Thread kann dann auch wieder gelöscht werden.

Was genau meinst du Wonder

Das ging jetzt aber schnell . . . damit habe ich nicht gerechnet..... Tup
#4
Notiz 

RE: Benötige Hilfe von einem MOD

Zitat:Ich fände es gut wenn dieser Thread in generelle Tipps / Erfahrungen und Strategien sozusagen dahinter kommen würden - ist sowas möglich???
??
#5
Notiz 

RE: Benötige Hilfe von einem MOD

(03.01.2019, 22:26)atze2000 schrieb:
(03.01.2019, 22:21)inter-face schrieb:
(30.12.2018, 19:11)inter-face schrieb: Frage an die Moderatoren:

hier findet eine sehr schöne Strategiediskussion statt. Im Erzählstrang, wäre es aber imo hilfreich, wenn die erst später kommen würde, damit sich die User nicht durch den ganzen Thread wühlen müssen.

Ich fände es gut wenn dieser Thread in generelle Tipps / Erfahrungen und Strategien sozusagen dahinter kommen würden - ist sowas möglich???

Das setzt natürlich auch das Einverständnis der Strategie-Diskutanten voraus - wie sieht das bei euch aus? Confused

Oder hat jemand noch eine bessere Idee, wie man das hier übersichtlicher lösen kann)  Wonder


Ich stelle das mal hier als eigenen Thread rein (kopiert aus:  An alle Börsennewbies und die, die es werden wollen), weil ich dazu noch kein Feedback bekommen habe.
Ist mein Anliegen machbar? Wonder

Dieser Thread kann dann auch wieder gelöscht werden.

Was genau meinst du Wonder

Der Thread fängt ja mit absolut grundsätzlichen Sachen an, entweder wenn man gerade am Überlegen ist, Geld an der Börse zu investieren, oder gerade seine erste Investition gemacht hat, gefolgt von ersten persönlichen Erfahrungen mit der Börse (bis Beitrag #6)

Danach kommt ab Beitrag 10# eine eher eine strategische Vorgehensweise ins Spiel, wie man an der Börse investieren kann  (nicht auf ATH kaufen....) und zieht sich dann weiter durch.

Ich finde diese Diskussion spannend und berechtigt - fände es aber unter logischen Gesichtspunkten verständlicher für einen Anfänger, wenn nach Beitrag #6 erst noch weitere grunsätzliche Punkte besprochen werden, bevor es dann in Strategische Überlegungen übergeht.

Ich hoffe ich kann mein Anliegen hiermit verdeutlichen.

Gut wäre imo, wenn man, ähnlich wie in einer Excel-Tabell, zwischen den Beiträgen, logisch folgende Beiträge "dazwischen" schieben könnte (Analogie zu Excel: = neue Zeile einfügen)
#6
Notiz 

RE: Benötige Hilfe von einem MOD

das wird technisch nicht umsetzbar sein...sorry

__________________
#7

RE: Benötige Hilfe von einem MOD

Ich könnte mir sowas ähnliches schon vorstellen. Man könnte den ersten Beitrag editieren und dann die Thmen durch Zitate zusammenfassen und in einzelne Beiträge gliedern.

Dann sowas wie:
Beitrag #1 Inhalteverzeichnis und Einleitung. Im Inhalteverzeichnis stehen die Links.
Beitrag #2 Start an die Börse.
Beitrag #3 Wähle deine Strategie....

In den Beiträgen dann Zitate zum jeweiligen Thema.
Das Ganze dann anpinnen.

Problem: Das Widerspricht vollständig der Natur von Diskussionsforen.

__________________
Willkommen in der Zukunftswelt von 2023!
Wir haben keine fliegendes Autos, aber bald lernen Schweine fliegen.
#8
Notiz 

RE: Benötige Hilfe von einem MOD

jo und wenn der tag 96 stunden hat kann ich das sicher machen... Irony

__________________
#9
Notiz 

RE: Benötige Hilfe von einem MOD

(04.01.2019, 01:37)Ca$hmandt schrieb: jo und wenn der tag 76 stunden hat kann ich das sicher machen... Irony

Naja, es würde eine Diskussion auch ganz schön killen. Es kann ja immer noch sein, dass jemand sagt "Alle vorherigen Antworten sind unvollständig oder falsch, ich hab die Lösung". Irgendwann müsste man dann sagen, "so ab hier ist schluss" oder die Beiträge umeditieren.

Sowas macht nur Sinn, wenn man eine Art "Buch" (Anführungsstriche sind wichtig) verfasst und dann so Kapitelweise eine Art Pseudothread schreibt. Das könnte man als Community machen, aber es wäre eben wieder nur die Meinung eines Einzelnen oder einer Gruppe.

__________________
Willkommen in der Zukunftswelt von 2023!
Wir haben keine fliegendes Autos, aber bald lernen Schweine fliegen.
#10
Notiz 

RE: Benötige Hilfe von einem MOD

(04.01.2019, 01:37)Ca$hmandt schrieb: jo und wenn der tag 96 stunden hat kann ich das sicher machen... Irony

Teacher
Das ist mangelndes Zeitmamangement.
Du musst dir die Tage nur besser einteilen!
4 Tage haben 96 Stunden! Biggrin


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste