Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

United Internet
WKN:508903
#1
Notiz 

United Internet

United Internet ist ein deutsches Unternehmen, das im Bereich Internet verschiedenartige Anwendungen und Applikationen entwickelt und vertreibt. Mit seinem Portfolio gehört der Konzern zu den führenden Anbietern in Europa. Das Unternehmen bietet unterschiedliche Internet-Zugangsprodukte sowie Applikationen für Privatanwender, Freiberufler und kleinere bis mittelgroße Firmen. Unter dem Schlagwort 'Internet-Fabrik' betreibt United Internet ein Entwicklungs- und Rechenzentrum. Der Konzern vermarktet die etablierten Marken GMX, WEB.DE 1&1 sowie united domains, fasthosts, InterNetX, Sedo oder affilinet und kann seinen Kunden damit ein breites Spektrum anbieten.

...

https://www.onvista.de/aktien/United-Int...0005089031

[Bild: typ3.chart?ID_NOTATION=9385764&TIME_SPAN...B&IND2=SRS]

[Bild: typ3.chart?ID_NOTATION=9385764&TIME_SPAN...CD&IND2=BB]

[Bild: typ3.chart?ID_NOTATION=9385764&TIME_SPAN...D&IND2=SRS]
#2
Notiz 

RE: United Internet

United Internet sieht nach Umsatz- und Gewinnplus weitere Zuwächse

...

Das EBITDA stieg den weiteren Angaben zufolge um 22,6 Prozent auf 1,20 Milliarden Euro, pro forma entspricht das einem Plus von 10,5 Prozent. Damit wurde das eigene Ziel punktgenau getroffen. Der um diverse Sondereffekte bereinigte Gewinn je Aktie sank auf 1,96 von 2,02 Euro.

Als Dividende will das Unternehmen zumindest 0,05 Euro je Aktie auszahlen, sofern die Tochter 1&1 Drillisch bei der laufenden 5G-Auktion Frequenzen erwirbt. Für den Fall, dass der Telekomdienstleister leer ausgeht, soll die Dividende auf 0,90 von 0,85 Euro je Aktie steigen.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...se-7304167

__________________
#3
Notiz 

RE: United Internet

United Internet verbessert operatives Ergebnis

...

Das EBITDA verbesserte sich um 7,7 Prozent auf 299,7 Millionen Euro, wobei es durch die erstmalige Anwendung des neuen Rechnungslegungsstandards IFRS 16 positiv beeinflusst wurde. Negativ wirkten sich hingegen Sondereffekte und Mehrkosten in Höhe von 17,5 Millionen Euro aufgrund eines zum Jahresende ausgelaufenen Vorleistungsvertrages aus.

...

Unter dem Strich stand ein Ergebnis je Aktie (EPS) von 0,24 Euro gegenüber 0,42 Euro im Vorjahr. Als Ursache hierfür werden Wertminderungen von 43,1 Millionen Euro auf die gehaltenen Tele Columbus-Aktien angeführt. Bereinigt um diesen Effekt verbesserte sich das EPS um 9,5 Prozent auf 0,46 Euro.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...ab-7493875

__________________
#4
Notiz 

RE: United Internet

United Internet senkt Umsatzprognose - Aktienrückkaufprogramm beschlossen

...

Im ersten Halbjahr steigerte das Unternehmen die Zahl der Kundenverträge um 440.000 auf 24,29 Millionen. Der Umsatz stieg um 1,1 Prozent auf 2,576 Milliarden Euro. Das EBITDA erhöhte sich (nach IFRS 16) um 11,4 Prozent auf 630 Millionen Euro und das EBIT um 4,5 Prozent auf 390,8 Millionen Euro.

...

United Internet kündigte ferner ein Aktienrückkaufprogramm im Volumen von bis zu 6 Millionen Aktien bzw 192 Millionen Euro an. Das Programm solle am 16. August starten und längstens bis Ende März 2020 laufen.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...en-7887676

__________________
#5
Notiz 

RE: United Internet

United Internet stockt Dividende auf - United Internet-Aktien und 1&1-Aktien legen zu

Die Ausschüttung für das vergangene Jahr soll 0,50 Euro je Aktie betragen, wie der MDAX-Konzern am Mittwoch in Montabaur mitteilte. Ein Jahr zuvor hatte es nur 5 Cent Dividende gegeben, weil United Internet mit seiner Telekommunikationstochter 1&1 Drillisch 2019 teure Mobilfunkfrequenzen für den neuen 5G-Datenfunk ersteigert hat.

...

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen kletterte um 5,4 Prozent auf 1,27 Milliarden Euro.

...

Unter dem Strich stand ein auf die Aktionäre entfallender Gewinn von 396,4 Millionen Euro. Je Aktie stieg er auf 2,13 Euro nach 94 Cent ein Jahr zuvor. Vor allem die schwache Aktienkursentwicklung bei der Beteiligung Tele Columbus hatte United Internet 2018 hohe Wertminderungen eingebrockt. Sonderfaktoren herausgerechnet wäre der Gewinn um 3 Cent auf 1,99 Euro je Aktie geklettert, hieß es.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...zu-8671632

__________________
#6
Notiz 

RE: United Internet

United Internet hält nach Umsatzplus an Zielen fest - unter Vorbehalt

Dank gut laufender Service-Geschäfte bei der Telekommunikationstochter 1&1 Drillisch legten die Erlöse im Vergleich zum Vorjahr konzernweit um vier Prozent auf 1,33 Milliarden Euro zu, wie der MDAX-Konzern am Mittwoch in Montabaur mitteilte.

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) stagnierte dagegen bei etwas über 300 Millionen Euro.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...lt-8862767

__________________
#7
Notiz 

RE: United Internet

United Internet beendet Aktienrückkaufprogramm vorzeitig

...

Bis zum vergangenen Freitag seien knapp 515 Millionen Aktien oder 3,75 Prozent des Grundkapitals für insgesamt 18,7 Millionen Euro an der Börse erworben worden, erklärte United Internet in Montabaur in einer Pflichtmitteilung. Ein Grund für die plötzliche Vorstandsentscheidung wurde zunächst nicht genannt.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...g-10524844

__________________
#8
Notiz 

RE: United Internet

United Internet bestätigt Ausblick nach gutem Quartal

...

Wie das im MDAX notierte Unternehmen weiter mitteilte, kletterte der Umsatz im dritten Quartal auf 1,39 Milliarden von 1,33 Milliarden Euro. Das EBITDA zog auf 321 Millionen von 295 Millionen Euro an. Wie aus dem Quartalsbericht weiter hervorgeht, stieg das EBIT um gut ein Zehntel auf 202 Millionen Euro. In den ersten neun Monaten kletterte das Ergebnis pro Aktie (EPS) von 1,33 im Vorjahr auf 1,80 Euro.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...l-10721761

__________________


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Notiz Rocket Internet Ca$hmandt 16 4.627 11.02.2021, 11:17
Letzter Beitrag: Ca$hmandt
Notiz Rocket Internet Ca$hmandt 0 1.459 30.11.2018, 11:02
Letzter Beitrag: Ca$hmandt

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste