Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

IT und Software
#1
Notiz 

IT und Software

Hier gehts nicht um direkt Aktien aber um Boersen-Software und PC-Software, sowie auch Hardware.


Ojay
#2
Notiz 

RE: IT und Software

Und schon hab ich gleich mal eine Frage.

Kennt jemand eine Boersen-Software bzw. Chart-Software für Free oder kleines Geld,
wo man die Dayline selbst einstellen kann. Also von Day 1 bis Day 500 als Beispiel.


Ojay

__________________
Sieger zweifeln nicht, Zweifler siegen nicht !!! 

Quidquid agis, prudenter agas et respice finem !
#3
Notiz 

RE: IT und Software

(08.12.2018, 01:01)OJ@Y schrieb: Und schon hab ich gleich mal eine Frage.

Kennt jemand eine Boersen-Software bzw. Chart-Software für Free oder kleines Geld,
wo man die Dayline selbst einstellen kann. Also von Day 1 bis Day 500 als Beispiel.


Ojay

Wenn es um einen einstellbaren Tagesbereich geht, kann man das anhand von Start- und Enddatum bei BigCharts auf der Website. Die letzten x Tage müsste man sich eigentlich bei jeder Software anschauen können, beispielsweise NinjaTrader oder TradingView. Oder was meinst Du mit "Dayline"?
#4
Notiz 

RE: IT und Software

(08.12.2018, 04:01)Solventix schrieb:
(08.12.2018, 01:01)OJ@Y schrieb: Und schon hab ich gleich mal eine Frage.

Kennt jemand eine Boersen-Software bzw. Chart-Software für Free oder kleines Geld,
wo man die Dayline selbst einstellen kann. Also von Day 1 bis Day 500 als Beispiel.


Ojay

Wenn es um einen einstellbaren Tagesbereich geht, kann man das anhand von Start- und Enddatum bei BigCharts auf der Website. Die letzten x Tage müsste man sich eigentlich bei jeder Software anschauen können, beispielsweise NinjaTrader oder TradingView. Oder was meinst Du mit "Dayline"?


Na es gibt doch die 80er-Tageslinie und die 200er-Tageslinie, im englischen sagt man auch Dayline dazu, Wink

Die will ich verstellen auf eine für mich beliebige Dayline. z.B. 50 0der auch 10 oder 120.

Bei der Softwäre muß ich meine eigenen Aktien einfügen können.


Ich hatte mal so eine. Weiß aber ned mehr wo die ist und wie die hieß Wonder



Ojay

__________________
Sieger zweifeln nicht, Zweifler siegen nicht !!! 

Quidquid agis, prudenter agas et respice finem !
#5
Notiz 

RE: IT und Software

(09.12.2018, 02:44)OJ@Y schrieb:
(08.12.2018, 04:01)Solventix schrieb:
(08.12.2018, 01:01)OJ@Y schrieb: Und schon hab ich gleich mal eine Frage.

Kennt jemand eine Boersen-Software bzw. Chart-Software für Free oder kleines Geld,
wo man die Dayline selbst einstellen kann. Also von Day 1 bis Day 500 als Beispiel.


Ojay

Wenn es um einen einstellbaren Tagesbereich geht, kann man das anhand von Start- und Enddatum bei BigCharts auf der Website. Die letzten x Tage müsste man sich eigentlich bei jeder Software anschauen können, beispielsweise NinjaTrader oder TradingView. Oder was meinst Du mit "Dayline"?


Na es gibt doch die 80er-Tageslinie und die 200er-Tageslinie, im englischen sagt man auch Dayline dazu, Wink

Die will ich verstellen auf eine für mich beliebige Dayline. z.B. 50 0der auch 10 oder 120.

Bei der Softwäre muß ich meine eigenen Aktien einfügen können.


Ich hatte mal so eine. Weiß aber ned mehr wo die ist und wie die hieß Wonder



Ojay

Gleitende Durchschnitte gehen bei allen Chartanbietern - egal, ob Tradingview, Ninja Trader oder Bigcharts.

Viel Erfolg!

Boy Plunger

__________________
Trading is both, the easiest thing to do and also the most demanding thing you've ever done in your entire life. It can ruin your life, your family, and everything you touch if you don't respect it, or it can change your life, your families, and give you a feeling that is hard to find elsewhere if you succeed.
#6
Notiz 

RE: IT und Software

(09.12.2018, 18:08)Boy Plunger schrieb:
(09.12.2018, 02:44)OJ@Y schrieb:
(08.12.2018, 04:01)Solventix schrieb:
(08.12.2018, 01:01)OJ@Y schrieb: Und schon hab ich gleich mal eine Frage.

Kennt jemand eine Boersen-Software bzw. Chart-Software für Free oder kleines Geld,
wo man die Dayline selbst einstellen kann. Also von Day 1 bis Day 500 als Beispiel.


Ojay

Wenn es um einen einstellbaren Tagesbereich geht, kann man das anhand von Start- und Enddatum bei BigCharts auf der Website. Die letzten x Tage müsste man sich eigentlich bei jeder Software anschauen können, beispielsweise NinjaTrader oder TradingView. Oder was meinst Du mit "Dayline"?


Na es gibt doch die 80er-Tageslinie und die 200er-Tageslinie, im englischen sagt man auch Dayline dazu, Wink

Die will ich verstellen auf eine für mich beliebige Dayline. z.B. 50 0der auch 10 oder 120.

Bei der Softwäre muß ich meine eigenen Aktien einfügen können.


Ich hatte mal so eine. Weiß aber ned mehr wo die ist und wie die hieß Wonder



Ojay

Gleitende Durchschnitte gehen bei allen Chartanbietern - egal, ob Tradingview, Ninja Trader oder Bigcharts.

Viel Erfolg!

Boy Plunger



Danke erstmal, aber die kenn ich Teilweise.

Mir geht es um Software ..  Download ... zum Offline arbeiten !!  Pctap

Finde meine seit dem Umzug nicht mehr Rolleyes   Nounder



Ojay

__________________
Sieger zweifeln nicht, Zweifler siegen nicht !!! 

Quidquid agis, prudenter agas et respice finem !
#7
Notiz 

RE: IT und Software

Wer nicht kopiert, verliert - Wie lange halten Speichermedien?

Wer sicherstellen möchte, dass digitale Foto- und Video-Erinnerungen nicht für immer verloren gehen, muss früher oder später neue Kopien erstellen, denn Speichermedien haben eine beschränkte Lebensdauer. n-tv.de erklärt, wie lange die verschiedenen Datenträger durchhalten.

...

https://www.n-tv.de/technik/Wie-lange-ha...73698.html

__________________
#8
Notiz 

RE: IT und Software

(09.12.2018, 21:20)OJ@Y schrieb: Danke erstmal, aber die kenn ich Teilweise.

Mir geht es um Software ..  Download ... zum Offline arbeiten !!  Pctap

Finde meine seit dem Umzug nicht mehr Rolleyes   Nounder



Ojay

NinjaTrader ist offline-Software. Das Problem beim NinjaTrader ist allerdings Kurse in das Programm zu bekommen, für Aktien/Futures an US-Märkten gibt es kostenlose Tagesdaten aber deutsche Aktien/Indizes sind da nicht dabei. Daten von Lentz+Partner (vwd) haben zwar deutsche Werte dabei, kosten aber 20€/Monat.
#9
Notiz 

RE: IT und Software

(15.12.2018, 11:14)jf2 schrieb: NinjaTrader ist offline-Software. Das Problem beim NinjaTrader ist allerdings Kurse in das Programm zu bekommen, für Aktien/Futures an US-Märkten gibt es kostenlose Tagesdaten aber deutsche Aktien/Indizes sind da nicht dabei. Daten von Lentz+Partner (vwd) haben zwar deutsche Werte dabei, kosten aber 20€/Monat.

Die deutschen Tagesdaten kannst Du Dir aber doch von woanders holen, beispielsweise von stooq:

https://stooq.com/q/l/?s=ads.de&f=sd2t2ohlcv&h&e=csv

https://stooq.com/q/d/l/?s=ads.de&i=d
#10
Notiz 

RE: IT und Software

Für alle die Ihre EkStr.-Erklärung selber machen, kann ich Taxman empfehlen.

(Hallo Lexware, bitte überweist mir meine Provision wie immer, noch vor Weihnachten, auf das euch bekannte Konto)

Durchprobiert habe ich bis jetzt "WiSo" , das ich auch ganz o.k. fand und irgend so ein billig Teil, dessen Namen ich aber vergessen habe und das aber auch wirklich nicht nur preislich billig war....

Solange die Steuererklärung auf dem Bierdeckel noch nicht Realität ist, führt die Software, auch für nicht Steuerversierte, fundiert und umfänglich durch das durchgeknallte deutsche Steuersystem, um euch den ein oder anderen sauer verdienten Euro zu retten.
Selbst für Kleingewerbereibende ist diese Software locker ausreichend, da braucht ihr euch keine teures BuHa-Programm zu kaufen.

Wie gesagt das Wiso-Programm leistet ähnlich gute Dienste aber Taxman liegt mir besser....


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Question TechCenter - PC, Software, Hardware etc. ChiefWiggum 190 73.505 27.07.2022, 20:35
Letzter Beitrag: J R

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste