Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Merck KGaA
WKN:659990
Notiz 

RE: Merck KGaA

(05.07.2024, 13:47)Wolkenmann schrieb: Kasse gemacht?

hast doch die ersten Positionen bei 171,15 und 165,10 aufgebaut. Es folgten weitere Griffe ins fallende Messer. Die letzte Position ist jetzt im Plus, aber mit den anderen 4 Positionen steht ein fettes Minus auf der Uhr. Oder hast du bei 149,80 massiv aufgestockt und somit deinen EK unter den jetzigen VK gedrückt?

Es ist richtig, ich habe noch 4 Positionen, davon 3 im Minus. Unterm Strich bin ich aber immer noch im Plus, ca. 15% p.A. Das Papier macht aber noch 10%.


Angehängte Dateien    

__________________
Gruß Hans-Jürgen

Den Seinen gibt´s der Herr im Schlaf
Psalm 127, Vers 2

RE: Merck KGaA

und jetzt hast du den Salat. MRK schmiert weiter ab. Du hast fast 17k€ in ein fallendes Messer gepumpt, anstatt am 24. Juni glattzustellen, hast du aufgestockt. Nach solchen News gibt es immer einen auf die Mütze, aber deine Reaktion ist allzu menschlich. Das ist genau die psychologische Falle, in die jeder Trader in seinem Börsenleben irgendwann reintapst. Mir sind solche Klopse auch schon passiert. Irgendwann zieht man aber seine Lehren daraus.

drücke die Daumen, dass es bald wieder aufwärts geht.

RE: Merck KGaA

Es ist richtig, das Papier ist gefallen. Aber ich kann nicht erkennen, dass es weiter fallen wird.

__________________
Gruß Hans-Jürgen

Den Seinen gibt´s der Herr im Schlaf
Psalm 127, Vers 2

RE: Merck KGaA

schau ich mir den Daily an, dann ist noch Abwärtspotential vorhanden. April Tief liegt bei 142,70€, sollte das nicht halten, dann geht es unter 140€.

keine einfache Situation.

man muss auch abwarten, was die Gesamtmärkte machen. Kommt es zu einer größeren Korrektur, dann wird es auch MRK mit nach unten reißen.

drücke wie gesagt die Daumen, dass es zeitnah dreht!
Notiz 

RE: Merck KGaA

MRK 147.90
und so sieht der Wochenchart aus vom MarketScreener


Angehängte Dateien    


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste