Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

SAFRAN
WKN:924781
#1
Notiz 

SAFRAN

SAFRAN will mittelfristig vor allem aus eigener Kraft wachsen

...

Die bereinigte operative Marge soll sich bis 2022 in Richtung einer Bandbreite von 16 bis 18 Prozent bewegen, so SAFRAN weiter. Der Konzern strebt einen Anstieg des Ergebnisses vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 50 Prozent im Zeitraum von 2018 bis 2022 an. Der freie Cashflow soll jedes Jahr zulegen.

Die SAFRAN SA will kommendes Jahr ein 2,3 Milliarden Euro schweres Aktienrückkaufprogramm abschließen. Der Rückkauf-Plan - 2018 gestartet und derzeit zu 50 Prozent abgearbeitet - soll um 700 Millionen Euro aufgestockt werden, um eine potenzielle Verwässerung ausstehender Wandelanleihen zu vermeiden.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...en-6884749
#2
Notiz 

RE: SAFRAN

[Bild: typ3.chart?ID_NOTATION=1544785&TIME_SPAN...B&IND2=SRS]

[Bild: typ3.chart?ID_NOTATION=1544785&TIME_SPAN...CD&IND2=BB]

[Bild: typ3.chart?ID_NOTATION=1544785&TIME_SPAN...D&IND2=SRS]

[Bild: typ3.chart?ID_NOTATION=1544785&TIME_SPAN...CD&IND2=BB]

Jedes mal wenn ich den Namen Safran lese muss ich daran denken dass ich sie für 24€ verkauft habe
#3
Notiz 

RE: SAFRAN

SAFRAN erhöht trotz Gewinnrückgangs 2018 Dividende

...

Der bereinigte Nettogewinn von SAFRAN ermäßigte sich auf 1,98 von 2,39 Milliarden Euro im Vorjahr. Der bereinigte Umsatz stieg unterdessen auf 21,05 von 15,95 Milliarden Euro. Im zivilen Aftermarkt, eine wichtige Leistungskennzahl bei Luft- und Rüstungskonzernen, legte er in US-Dollar um 12,2 Pozent zu. 

...


Ihren Aktionären wollen die Franzosen dennoch eine höhere Dividende von 1,82 nach 1,60 Euro je Aktie im Vorjahr zahlen. 

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...de-7192236

__________________
#4
Notiz 

RE: SAFRAN

SAFRAN steigert Umsatz in 1Q und ist Zielen voraus 

...

Der Umsatz stieg im ersten Quartal auf 5,78 Milliarden Euro gegenüber 4,22 Milliarden im Vorjahr. Von Factset befragte Analysten hatten nur mit 5,46 Milliarden Euro gerechnet. Auf organischer Basis stiegen die Erlöse um rund 13 Prozent, wobei das Antriebssegment für die Luft- und Raumfahrt um rund 15 Prozent zulegte und sich der Bereich Flugzeugausrüstung um 9,2 Prozent verbesserte.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...ht-7416064

__________________
#5
Notiz 

RE: SAFRAN

MTU-Konkurrent SAFRAN erhöht Umsatz- und Gewinnprognose

...

Der operative Gewinn soll der erhöhten Prognose zufolge mehr als ein Fünftel zulegen. Bislang hatte der Konzern hier einen Anstieg im niedrigen zweitstelligen Prozentbereich prognostiziert. In den ersten sechs Monaten des Jahres legte der Umsatz um 27 Prozent auf 12,1 Milliarden Euro zu - beim operativen Ergebnis habe das Plus 36 Prozent auf knapp 1,9 Milliarden Euro betragen.

...

Die erhöhte Prognose könnte der Aktie weiteren Auftrieb geben. Am Mittwoch hatte sie mit 131,30 Euro geschlossen und liegt damit knapp fünf Prozent unter dem im Juli erreichten Rekordhoch von 137,20 Euro.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...se-7959967

__________________
#6
Notiz 

RE: SAFRAN

Geht durch die Decke..

[Bild: 75i61OzM]

https://www.boersentreff.de/safran-aktie.htm
#7
Notiz 

RE: SAFRAN

Corona-Krise und 737-Desaster bescheren SAFRAN Umsatzeinbruch

...

So sind die um Zu- und Verkäufe bereinigten Erlöse im ersten Quartal um 8,8 Prozent auf 5,38 Milliarden Euro gesunken, wie das Unternehmen am Mittwoch in Paris mitteilte. Unter dem Strich lag der Umsatzrückgang bei 6,9 Prozent.

...

SAFRAN ist einer der größten Verlierer der Corona-Krise. Seit dem 21. Februar hat die Aktie fast 40 Prozent verloren.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...ch-8804769

__________________
#8
Notiz 

RE: SAFRAN

SAFRAN legt im dritten Quartal wie erwartet zu

...

Der Umsatz lag mit 3,7 Milliarden Euro gut zehn Prozent höher als im Corona-Sommer 2020, wie der im EURO STOXX 50 notierte Konzern am Freitag in Paris mitteilte. Von Bloomberg befragte Experten hatten mit einem Erlös in dieser Größenordnung gerechnet. Angaben zum Gewinn machte das Unternehmen nicht.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...u-10681331

__________________
#9
Notiz 

RE: SAFRAN

SAFRAN bestätigt Jahresprognose für 2022

Das französische Luft- und Raumfahrtunternehmen erzielte einen bereinigten Umsatz von 4,07 Milliarden Euro, ein Anstieg um 17 Prozent bei konstanten Wechselkursen. In der Antriebssparte wurde das Wachstum von den Umsätzen im zivilen Markt für Ersatzteile angetrieben.

...

Das Unternehmen bestätigte seine Prognose für das Gesamtjahr, die einen bereinigten Umsatz von etwa 18,0 bis 18,2 Milliarden Euro und eine wiederkehrende operative Marge von etwa 13 Prozent vorsieht, auch wenn das Geschäft mit Russland nach der Ukraine-Invasion ausgesetzt worden ist. Betroffen hiervon seien etwa 2 Prozent des Gesamtumsatzes und die Marge werde um etwa 70 Basispunkte gedrückt, so SAFRAN.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...2-11293995

__________________


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Notiz SAFRAN SA Ca$hmandt 0 1.388 23.12.2018, 19:58
Letzter Beitrag: Ca$hmandt

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste