Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Rheinmetall
WKN:703000
#1
Notiz 

Rheinmetall

Rheinmetall greift nach "Leopard 2"-Panzer

Der Rüstungskonzern Rheinmetall nimmt die Panzerschmiede Krauss-Maffei-Wegmann ins Visier und könnte damit eine langerwartete Konsolidierung in der Branche vorantreiben. Rheinmetall bestätigte, Gespräche über einen möglichen Erwerb einer Beteiligung an dem Unternehmen KNDS und damit mittelbar an der KNDS-Tochter Krauss-Maffei Wegmann (KMW).

...

https://www.n-tv.de/wirtschaft/der_boers...39526.html

Rhenmetall heute +5,7 % 



[Bild: typ3.chart?ID_NOTATION=12411741&TIME_SPA...CD&IND2=BB]

[Bild: typ3.chart?ID_NOTATION=12411741&TIME_SPA...D&IND2=SRS]
#2
Notiz 

RE: Rheinmetall

Rheinmetall dank gutem Rüstungsgeschäft deutlich profitabler - Aktie hebt ab

...

Im abgelaufenen Gesamtjahr stieg der Umsatz um 4,3 Prozent auf 6,15 Milliarden Euro. Bereinigt um Währungseffekte kletterte der Umsatz laut Mitteilung um 6,1 Prozent. Der bereinigte Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) vor Sondereffekten legte überproportional um 23 Prozent auf 492 Millionen Euro zu. Die operative Marge zog kräftig auf 8,0 Prozent von 6,8 Prozent im Jahr zuvor an. In Aussicht gestellt hatte Rheinmetall einen Wert "klar über" 7 Prozent.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...ab-7204073

Rheinmetall über 7% im plus

__________________
#3
Notiz 

RE: Rheinmetall

Exportstopp lähmt Millionendeal - Waffenbau schiebt Rheinmetall an

...

Der Autozuliefer- und Rüstungskonzern Rheinmetall will seinen Höhenflug beim Verkauf von Militärgütern in diesem Jahr fortsetzen. Für 2019 sei mit einem Umsatzplus von neun bis elf Prozent in der Verteidigungssparte zu rechnen, sagte Rheinmetall-Chef Armin Papperger bei der Vorstellung der Jahreszahlen. Rheinmetall profitiert demnach von einer "anhaltenden Wachstumsdynamik" im Rüstungsgeschäft. Er begründete die Entwicklung mit weltweit steigenden Rüstungsausgaben. Rheinmetall stellt unter anderem Panzer, Munition und Flugabwehrsysteme her.

...

Im vergangenen Jahr konnte die Rüstungssparte ein Umsatzplus von 6,1 Prozent auf 3,22 Milliarden Euro verbuchen. Der Rüstungsbereich soll künftig noch profitabler werden.

...

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Waffenbau...04098.html

__________________
#4
Notiz 

RE: Rheinmetall

Rheinmetall trotz starkem Rüstungsgeschäft mit Gewinneinbruch

...

In den drei Monaten kletterte der Umsatz laut Mitteilung um 1,1 Prozent auf 1,358 Milliarden Euro. Das operative Ergebnis brach auf 34 Millionen von 54 Millionen Euro ein, die operative Marge entsprechend auf 2,5 Prozent von 4,0 Prozent im Jahr zuvor.

...

Analysten hatten laut Factset mit einem Umsatz von 1,327 Milliarden Euro gerechnet, das EBIT wurde nur bei 30 Millionen Euro gesehen.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...ch-8844655

__________________
#5
Notiz 

RE: Rheinmetall

Rheinmetall erhöht Gewinnprognose für Sparten nach starkem Quartal

...

Mit Blick auf das abgelaufene dritte Quartal fiel der Konzernumsatz trotz einer leichten Verbesserung des Automarktes im Jahresvergleich um rund 7 Prozent auf 1,38 Milliarden Euro. Das operative Ergebnis legte hingegen um 2 Millionen auf 101 Millionen Euro zu, die entsprechende Marge verbesserte sich so um 0,6 Prozentpunkte auf 7,3 Prozent. Dagegen sank der Überschuss von 60 auf 49 Millionen Euro.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...ab-9483101

__________________
#6
Notiz 

RE: Rheinmetall

Rheinmetall zahlt trotz Verlust überraschend hohe Dividende

...

In der Summe sank der Umsatz laut Mitteilung vergangenes Jahr um 6 Prozent auf 5,878 Milliarden Euro. Eine große Stütze war einmal mehr das Geschäft mit Wehrtechnik, wo die Erlöse auf 3,72 (Vorjahr: 3,52) Milliarden Euro zunahmen. Bei Automotive sackten die Umsätze dagegen um über ein Fünftel auf 2,15 Milliarden Euro ab.


Das EBIT reduzierte sich im Konzern spürbar auf 89 (512) Millionen Euro. Analysten hatten allerdings nur 67 Millionen Euro erwartet. Nach Steuern und nach Anteilen Dritter berichtete Rheinmetall über einen Verlust von 27 Millionen Euro nach einem Gewinn von 335 Millionen im Vorjahr.


Die Dividende für 2020 soll auf 2,00 Euro nach 2,40 Euro sinken, wie die Düsseldorfer mitteilten.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...de-9928017

__________________
#7
Notiz 

RE: Rheinmetall

[Bild: chart.aspx?instruments=16,345850,16,814&...d4047cc837]

Man kann schonmal spekulieren
Marktkapitalisierung 9,3 Milliarden

Damit dürfte LEG im MDAX überholt sein.

Jetzt fehlts natürlich noch an einem Dax-Abstiegskandidaten für September.

Da scheint Delivery Hero beste Chancen zu haben, die Qualifikation bis September "heldenhaft" zu "liefern" Biggrin

[Bild: chart.aspx?instruments=16,37200572,16,81...685774b75c]

Aber auch Hello fresh ist auf dem Weg zum Daxabsteiger keinesfalls chancenlos:

[Bild: chart.aspx?instruments=16,38694957,16,81...a29607e99b]
#8
Star 

Zeitenwende beschert Auftragsboom

"Den Wert des Auftrags bezifferte die Rheinmetall AG mit rund 20 Millionen Euro.[...]
'Über die kommenden Jahre sollte eine Wachstumsrate von 20 Prozent möglich sein', sagte der Chef des Rüstungskonzerns und Autozulieferers, Armin Papperger, dem 'Handelsblatt' laut am Donnerstag verbreiteten Vorabbericht."
Rheinmetall-Aktie letztendlich fester: Rheinmetall ergattert Munitionsauftrag - Starkes Wachstum veranschlagt, 02.06.2022, siehe auch: manager-magazin

Kommentar: Eigentlich eine vorhersehbare Entwicklung.

__________________
Keine Anlageberatung!
Alle Beiträge sind lediglich Meinungsäußerungen.
#9
Notiz 

RE: Rheinmetall

Inmitten des Ukraine-Krieges will der Rüstungskonzern Rheinmetall (Rheinmetall Aktie) weltweit Tausende neuer Arbeitsplätze schaffen. Noch in diesem Jahr sollen "einige tausend Menschen" neu eingestellt werden, sagte Konzernchef Armin Papperger dem "Handelsblatt" (Freitag). Hierzulande sollten dabei 1000 neue Stellen entstehen, nachdem bereits 700 Vakanzen besetzt worden seien.
...

https://www.ariva.de/news/rheinmetall-wi...n-10177792

__________________
One bottle a day keeps the doctor away.
#10

RE: Rheinmetall

Wenn es in der Zeitung steht, ist es zu spät. Man sollte vorher investiert sein...

__________________
Core: VEMT VWRL
Satellite: BAS BTI EDF ELXC ENB GLX HOT IBM ISP (KD) MMM MBG NESN NNIC SHELL SREN T UNA (WBD) 2777 3988


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste