Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

BYD CO LTD
WKN:A0M4W9
#1
Notiz 

BYD CO LTD

PROFIL BYD

BYD Company Limited wurde im Februar 1995 gegründet. Das chinesische Hightech-Unternehmen unterhält im Kerngeschäft die Bereiche IT, Auto und erneuerbare Energien. BYD gehört zu den größten Herstellern von aufladbaren Batterien sowie von Gehäusen für Handys und verfügt über einen der weltweit höchsten Marktanteile an Nickelbatterien, Li-Ionen-Batterien und Ladegeräten für Handys. Die Marke BYD Auto erreichte bereits im fünften Jahr in Folge eine Wachstumsrate von über 100 Prozent. Im Bereich Elektroautos entwickelt und produziert BYD die erforderlichen Technologien. Das Unternehmen hat schon früh grüne Produkte auf den Markt gebracht zum Beispiel Elektrofahrräder, Energiespeicherlösungen und Solarstromstationen.

https://www.finanzen.net/unternehmensprofil/byd

PS Warren Bufffett ist mit Berkshire Hathaway bei einer Beteiligung von 24,5%.

----

BYD soll Elektrobusse nach Deutschland liefern

Alternative Antriebsmöglichkeiten erhalten immer mehr Einzug auf unseren Straßen. Allen voran Elektromobilität. Das betrifft auch die öffentlichen Verkehrsmittel, wofür BYD einen Auftrag ergattern konnte.

• BYD erhält Auftrag
• Erster Eintritt auf den deutschen Markt
• E-Busse für das Ruhrgebiet

BYD erhält E-Bus-Order aus Deutschland

Der weltweit größte Hersteller von wieder aufladbaren Akkumulatoren hat in seiner Produktpalette auch verschiedene Busse im Angebot. Neben E-Bussen mit einer Länge von 8,7 und 12 sowie 18 Metern gibt es auch den Coach, der für längere Fahrten entwickelt wurde. Wie das Unternehmen vor einigen Tagen mitteilte, soll BYD einen Auftrag über 22 Elektrobusse aus Nordrhein-Westfalen erhalten haben.

...

E-Busse für weniger Emissionen

Auf den Routen 354 in Bochum und 380 in Gelsenkirchen und Herne werden die BYD-Elektrobusse wohl ab Sommer 2020 je bis zu 80 Kunden befördern - die Reichweite werde 200 Kilometer betragen, mit laufender Klimaanlage

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...rn-8023489


[Bild: chart.png?z=a152225~A1~b1~J1~H0~I1~w940x420~Uall~W1]

__________________
Trading is both, the easiest thing to do and also the most demanding thing you've ever done in your entire life. It can ruin your life, your family, and everything you touch if you don't respect it, or it can change your life, your families, and give you a feeling that is hard to find elsewhere if you succeed.
#2

RE: BYD CO LTD

Buffett-Beteiligung BYD: Nachfrage nach Elektrolimousine steigt

Die Nachfrage nach elektrischen Luxus-Limousinen in China steigt. Das kann auch Warren Buffetts Beteiligung BYD bestätigen. Die Zahl der Bestellungen für den neuen BYD Han kann sich sehen lassen.

• Nachfrage nach Elektrolimousinen in China steigt
• Bestellungen für BYD Han: 40.000er Marke geknackt
• Han punktet mit neuer Batterietechnik

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...gt-9359326

__________________
Trading is both, the easiest thing to do and also the most demanding thing you've ever done in your entire life. It can ruin your life, your family, and everything you touch if you don't respect it, or it can change your life, your families, and give you a feeling that is hard to find elsewhere if you succeed.
#3
Notiz 

RE: BYD CO LTD

Das Maklerunternehmen schätzt, dass sich die Marktkapitalisierung von BYD aufgrund starker Fundamentaldaten, einschließlich des Autogeschäfts, das bald 62 Milliarden US-Dollar übersteigen könnte, auf 1 Billion RMB (155 Milliarden US-Dollar) zubewegt.

Das Maklerunternehmen hat die Einstufung für BYD auf "Strongly Recommended" belassen und das Kursziel für die A-Aktie von BYD in China auf 360,7 RMB angehoben.

BYD hat sich auf die Umstellung auf eine vollelektrische Fahrzeugpalette konzentriert, und sein derzeitiges Portfolio an neuen Energiefahrzeugen besteht aus Autos, Bussen und Lastwagen. Dem Bericht zufolge wird erwartet, dass der Automobilhersteller im Juli rund 2

https://www.benzinga.com/news/21/08/2231...s-going-on
#4
Notiz 

RE: BYD CO LTD

BYD führte die Produzenten aber insgesamt mit 50.057 New Energy Vehicles im letzten Monat an, darunter 24.996 Elektroautos und 25.061 Plug-in Hybrid-Versionen

https://www.it-times.de/news/byd-beim-ne...6/seite/2/


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste