Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

cubanpetes Zockerecke - Diskussion
WKN:
#1
Notiz 

cubanpetes Zockerecke - Diskussion

Trades: https://www.trading-stocks.de/thread-186...tml#pid698

Und auch hier möchte ich meine Microcap Zockereien präsentieren.

Die wichtigste Eigenschaft dieser Aktien: zum Kaufzeitpunkt muss der Börsenwert der Firma zwischen 50 und 300 Millionen USD sein. Und es muss sich um eine US Firma handeln, in vielen Ländern herrscht hier Buchhaltung-Wildwest. Die Amis kontrollieren hier am besten. Man verliert auch so genug Kohle mit diesen Firmen, da braucht es nicht noch Betrügereien des Management.

Zur Zeit halte ich nur drei Aktien dieser Art: LFVN, NGVC und RCKY.

Wobei NGVC unterdessen das Marktkapital Kriterium nicht mehr erfüllt.

Ich führe Microcaps nicht als eigene Strategie weil es oft zu wenig Titel gibt in die ich investieren würde. Ich realisiere jeweils die Verluste ab 33% und das kommt leider ziemlich häufig vor. Sind eben Zockereien. Aber auch eine google, Microsoft etc. war einmal in diesem Stadium. Die Frage ist es natürlich ob es sich lohnt so viele Verluste in Kauf zu nehmen um einmal eine Perle zu finden.

Wir werden sehen. Ich kann mir diese Verluste leisten, wer das nicht kann sollte besser auf eine Microcap Strategie verzichten.
#2
Notiz 

RE: cubanpetes Zockerecke - Diskussion

NGVC geht heute ab wie eine Rakete. Wie gesagt, es erfüllt mit der derzeitigen Börsenbewertung meine Kriterien bezgl. Microcap nicht mehr.

Was mir besonders gefiel an der Firma: der dämliche Name. "Natural Grocers by Vitamin Cottage". Kein seriöser Broker hätte das noch vor ein paar Monaten seinen Kunden empfohlen als es sich noch mehr gelohnt hätte. Wie soll man mit diesen Grünen die ja nur ein Fahrrad voll Lebensmittel kaufen können Geld verdienen...  Biggrin

Das Wachstumspotenzial ist enorm. Aber natürlich auch das Risiko, Ruf weg...Umsatz weg. Und die riesige Volatilität bis jetzt hat mir auch nicht besonders gefallen. Der Wertzuwachs natürlich schon, alleine heute bis jetzt plus 32%.  Cool

Ist ja nichts anderes als eine Supermarkt Kette die nur Bio Produkte verkauft. Und noch relativ klein ist. Ich bin schamlos, halte Firmen die Waffen herstellen und habe noch nicht einmal Hemmungen was an dem Bio-Zeugs zu verdienen...

Die haben allen Ernstes eine Warteliste für Bio-Truthähne für den Turkey Day nächste Woche.

https://www.bizjournals.com/denver/news/...yptr=yahoo

https://www.naturalgrocers.com/

#3
Notiz 

RE: cubanpetes Zockerecke - Diskussion

da biste doch so um die 14 rum rein oder?

__________________
#4
Notiz 

RE: cubanpetes Zockerecke - Diskussion

(17.11.2018, 20:52)Ca$hmandt schrieb: da biste doch so um die 14 rum rein oder?

Nein, leider nur zum Durchschnitt von 15.47. Eigentlich müsste ich jetzt verkaufen, 35% an einem Tag da kommt bestimmt eine Gegenreaktion.

Die wird weh tun, trotzdem halte ich die grünen Kohlköpfe. Kopf runter und durch...  :)

Vielleicht keine Microsoft, aber eine Kohlkosoft oder Microrübe. Go grüne liebe Menschen mit voller Brieftasche, go....kauft da ein!

Microsoft hat seinen grössten Sprung auch gemacht nachdem allen die was davon verstehen klar war dass die Jungs nicht programmieren können.  Bang
#5
Notiz 

RE: cubanpetes Zockerecke - Diskussion

Und deine Kaufentscheidung worauf basiert sie ? Bauchgefühl ?
#6
Notiz 

RE: cubanpetes Zockerecke - Diskussion

Kleine Kapitalisierung und dämlicher Name... Wink

Gutes Momentum, nicht zu hohe Schulden, Microcap und wie fast alle Retailer ein gutes Kurs/Umsatzverhältnis.

Aber ich mache mir keine Illusionen. Das geht genau so schnell runter wie rauf. Tut gut wenn es rauf geht und weh wenn es runter geht. Da muss (oder darf) man durch.

Irgendwann findet so ein Fahrradakrobat einen nicht-genveränderten Wurm in einem gänzlich gen-unveränderten Apfel und schon geht das Theater los und der Aktien Preis in den Keller.

Bis dann können sie aber noch ganz ganz viele Läden eröffnen. Sie haben zwar die "höchsten Standards der Industrie" aber die Kosten für die Infrastruktur sind glaube ich gar nicht so viel höher... :)
#7
Notiz 

RE: cubanpetes Zockerecke - Diskussion

Was spricht gegen FNHC?

Gutes Momentum
Niedriges KUV
gutes Wachstum
niedrige Schulden
usw.



http://bigcharts.marketwatch.com/quickch...w=&time=10

[Bild: quickchart.asp?symb=fnhc&insttype=&freq=2&show=&time=10]

__________________
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist."
(Friedrich Nietzsche)

#8
Notiz 

RE: cubanpetes Zockerecke - Diskussion

Nichts spricht dagegen, ist nur nichts für mich. Ich will etwas mehr Volumen an der Börse sehen. Aber sonst sieht das interessant aus.
#9

RE: cubanpetes Zockerecke - Diskussion

Hallo

Die Einstiege sind ja schon etwas älter. Kann mir jemand eine Quelle nennen wo ich regelmäßig auf solche Gelegenheiten aufmerksam gemacht werde?
#10
Notiz 

RE: cubanpetes Zockerecke - Diskussion

na hier, wenn er was neues hat, wird er es posten... Cool


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  cubanpetes Zockerecke - Momentum und Wachstum cubanpete 190 28.795 20.09.2022, 15:01
Letzter Beitrag: Terry Teflon
Notiz Terry's Zockerecke! Terry Teflon 25 8.532 23.08.2022, 21:47
Letzter Beitrag: Terry Teflon
Notiz cubanpetes Zockerecke - Trades cubanpete 5 4.369 09.04.2019, 22:48
Letzter Beitrag: cubanpete

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste