Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Star Market - China startet Technologiebörse
#1
Notiz 

Star Market - China startet Technologiebörse

China startet Technologiebörse nach Nasdaq-Vorbild

China startet Technologiebörse nach Nasdaq-Vorbild

Mit dem Startschuss für die Technologiebörse Star Market läutet China Experten

zufolge seine bislang kühnste Kapitalmarktreform ein.

Das nach der US-Börse Nasdaq modellierte Segment gibt chinesischen Firmen mehr Freiheiten,
bei Investoren Geld einzusammeln. Am Montag debütieren 25 Unternehmen aus Zukunftsbranchen
wie Computerchips, Künstliche Intelligenz und Biotechnologie am Star Market, der von der
Shanghaier Börse betrieben wird. Anders als in anderen Segmenten wird der Ausgabepreis
allein durch Angebot und Nachfrage bestimmt und nicht von staatlichen Vorgaben beeinflusst.
Auch bei Timing und Emissionsvolumen haben Behörden kein Mitspracherecht.

Im täglichen Handel sind die Grenzen ebenfalls weiter gesteckt. In den ersten fünf Tagen nach Debüt
eines Papieres ist dessen Kurs komplett freigegeben. Danach wird bei einem Kursausschlag von 20 Prozent
der Handel mit dem betroffenen Titel vorübergehend gestoppt. In den übrigen Segmenten in China
liegt dieses Limit bei zehn Prozent.

Kursturbulenzen voraus
Vor diesem Hintergrund warnt Terence Lin, Chef der Investmentbank World Financial, vor Kursturbulenzen
am Star Market. Beim Vorbild Nasdaq beherrschten Profi-Anleger das Geschehen.
Die neue chinesische Börse könne dagegen zum Spielplatz spekulativ orientierter Anleger werden.
"Viele Kleinanleger kaufen Aktien aufgrund von Empfehlungen in Sozialen Medien, ohne zu wissen,
was diese Unternehmen tun."

Vor diesem Hintergrund betonten Analysten, der Erfolg von Star Market hänge davon ab,
ob auch Großkonzerne wie der Amazon-Rivale Alibaba oder der Facebook-Konkurrent Tencent
ihre Aktien dort handeln lassen.
Die 25 Star-Market-Pioniere sammelten bei Investoren insgesamt umgerechnet rund
fünf Milliarden Euro ein. Dabei übertraf der Ausgabepreis den Gewinn je Aktie teilweise
um das 171-fache. Im US-Index Nasdaq liegt das sogenannte Kurs/Gewinn-Verhältnis (KGV)
derzeit bei etwa 24 und im deutschen Technologie-Index
TecDax bei rund 28. Unter chinesischen Kleinanlegern übertraf die Nachfrage nach den Anteilsscheinen
der Debütanten das Angebot den Angaben zufolge um das 1700-fache.
China hat bereits mehrfach versucht, eine Börse für wachstumsstarke Unternehmen
aufzubauen. Die vor etwa zehn Jahren gestartete ChiNext wurde von zahlreichen Betrugsskandalen
erschüttert.
Der außerbörslichen Handelsplattform New Third Bord kehrten Anleger und Emittenten ebenfalls
schnell den Rücken. 
(Reuters)


Was sagt ihr zu dieser Idee?
Gibt es schon eine Chance als Europäer hier zu investieren?
Wo seht ihr diesen Index in 10 Jahren?

Es gibt ja immer wieder Stimmen die total pro China sind, dieser Mensch lebt dort und scheint
sehr überzeugt zu sein, dass ihnen die Zukunft gehört:
KenFM im Gespräch mit: Robert Fitzthum (“China verstehen: Vom Aufstieg zur Wirtschaftsmacht und ...)
Ich persönlich fällt es schwer, Prognosen die die Zukunft betreffen abzugeben. WinkDunce-cap
#2
Notiz 

RE: Star Market - China startet Technologiebörse

Wann ist der Startschuss und sind die Teilnehmer bekannt?

__________________
Reiner Satire Account ohne rechtliche Verwertbarkeit
#3
Notiz 

RE: Star Market - China startet Technologiebörse

war schon letzte woche, bzw. vor 2 wochen..würde man deutschlandradio zum weg auf die arbeit hören wüsste man das.. Redface Biggrin Wink

__________________
#4
Notiz 

RE: Star Market - China startet Technologiebörse

Ich bin nicht in Deutschland.
Also gibt es eine WKN? Ich habe sie nicht rausgefunden.

__________________
Reiner Satire Account ohne rechtliche Verwertbarkeit
#5
Notiz 

RE: Star Market - China startet Technologiebörse

(04.08.2019, 22:43)Vahana schrieb: Ich bin nicht in Deutschland.
Also gibt es eine WKN? Ich habe sie nicht rausgefunden.

Was meinst du mit WKN? Ein ETF auf einen Star Market Index? Oder die WKNs der gelisteten Unternehmen?

Der ETF kommt wohl noch, der Index SSE Star 50 selbst wird gebaut wenn 30 Unternehmen 10 Tage gelistet sind:
https://www.etfstrategy.com/sse-and-csi-partner-on-sse-star-50-index-39453/

__________________
"Die Wahrheit ist wie Poesie. Und die meisten Leute hassen Poesie." (The Big Short)
#6
Notiz 

RE: Star Market - China startet Technologiebörse

Ok, dann heißt es abwarten.


Zitat:Wo seht ihr diesen Index in 10 Jahren?


Alles Spekulation, aber mir fällt kein einziger Grund ein warum chinesische Unternehmen nicht ebenso erfolgreich sein können wie ihre US Pendants.
Gläsener Kunde klar, aber mehr als in den USA gehts ja wohl nimmer.

Bei Google und Amazon frage ich mich immer wohin die noch expandieren sollen vom Kurs her. Eine Marktkapitalisierung von einer Billion USD ist schon mal derbe.

__________________
Reiner Satire Account ohne rechtliche Verwertbarkeit
#7
Notiz 

RE: Star Market - China startet Technologiebörse

(04.08.2019, 20:00)Terry Teflon schrieb: ...Mit dem Startschuss für die Technologiebörse Star Market läutet China Experten
zufolge seine bislang kühnste Kapitalmarktreform ein.

Das nach der US-Börse Nasdaq modellierte Segment gibt chinesischen Firmen mehr Freiheiten,
bei Investoren Geld einzusammeln. Am Montag debütieren 25 Unternehmen aus Zukunftsbranchen
wie Computerchips, Künstliche Intelligenz und Biotechnologie...
Woran erinnert mich das jetzt... Ach ja richtig, "Neuer Markt" glaube ich hieß das mal... Wink
#8

RE: Star Market - China startet Technologiebörse

Mich erinnert es mehr an die NASDAQ

__________________
#9
Notiz 

Star Market - China startet Technologiebörse

Ich bin ja mal wirklich gespannt wie das die nächsten Jahre aufpoppt
oder untergeht.  Biggrin


China greenlights two IPOs on sci-tech innovation board

Giantec Semiconductor Corporation, a Shanghai-based chip products provider and CABIO Biotech (Wuhan) Co., Ltd, a leading biotech company, will be listed on the Shanghai Stock Exchange's sci-tech innovation board, commonly known as the STAR market, according to the China Securities Regulatory Commission.

https://equalocean.com/high-tech/2019112...market-ipo




The Shanghai Stock Exchange Sci-Tech Innovation Board, also known as the Star Market, is about to welcome another microelectronics company – Giantec Semiconductor (聚辰半导体, A19012:SH). Meanwhile, the number of stocks listed on China’s new Nasdaq-style platform is growing: fifty-six firms have already completed their public offerings, with a dozen more currently preparing to kick off trading. 
#10
Notiz 

RE: Star Market - China startet Technologiebörse

Companies on China's STAR hi-tech market post profit growth amid pandemic

STAR companies recorded combined net profit of 2.8 billion yuan ($397.33 million) for the first quarter of 2020, up 14% year-on-year, while revenue declined 9% to 26.1 billion yuan, according to the Shanghai Stock Exchange (SSE).

Shanghai Star Market outperforms other Chinese exchanges in first quarter

SSE STAR Market Scores First Century of Listed Companies


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Notiz STAR-Index Honnete 1 1.196 04.02.2021, 12:58
Letzter Beitrag: mmmmmax

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste