Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

VARTA
WKN:A0TGJ5
#1
Notiz 

VARTA

Mich wunderts das davon noch kein Fred existiert Wonder 



Varta ist ein traditionsreicher deutscher Batteriekonzern. Daneben ist VARTA
auch der Markenname für Waren, die vonderzeit oder früher zum Konzern gehörenden
Unternehmen hergestellt oder vertrieben werden.
Dazu gehören beispielsweise Akkumulatoren und Batterien.



WKN: A0TGJ5 / ISIN: DE000A0TGJ55


53,30 EUR


[Bild: chart.aspx?instruments=16,3284753,16,814...52a5a8eef4]

https://www.finanzen.net/aktien/varta-aktie


Die Aktie kennt seit Dezember nur einen Weg ... der Richtung Norden Biggrin   Tup



Bin am 21.01.19 mit 28,42 € rein Smile



Ojay
#2
Notiz 

RE: VARTA

Zur Info falls du es nicht weißt.
Varta baut keine KFZ Batterien wie man so üblicherweise denkt, sondern hat sein Kerngeschäft derzeit im Batteriebau für Hörgeräte.
Jetzt wird umgebaut und die wachstumsgeile Gesellschaft springt auf. Es gibt ja auch überhaupt keine Konkurrenz im Markt ... Scared

Kann klappen, muss aber nicht. Wachsam bleiben und mit Rückschlägen rechnen.

__________________
Reiner Satire Account ohne rechtliche Verwertbarkeit
#3
Notiz 

RE: VARTA

(09.07.2019, 21:14)Vahana schrieb: Zur Info falls du es nicht weißt.
Varta baut keine KFZ Batterien wie man so üblicherweise denkt, sondern hat sein Kerngeschäft derzeit im Batteriebau für Hörgeräte.
Jetzt wird umgebaut und die wachstumsgeile Gesellschaft springt auf. Es gibt ja auch überhaupt keine Konkurrenz im Markt ... Scared

Kann klappen, muss aber nicht. Wachsam bleiben und mit Rückschlägen rechnen.


Von KfZ-Batterie steht ja auch nix da. Wink     Wobei VARTA aber Batterien für E-Autos bauen will.
  

Hab aber eine Varta-Batterie im Auto Beee



Ojay

__________________
Sieger zweifeln nicht, Zweifler siegen nicht !!! 

Quidquid agis, prudenter agas et respice finem !
#4
Notiz 

RE: VARTA

Zitat:Hab aber eine Varta-Batterie im Auto

Hergestellt von Johnson Controls mit einem Label von Varta.

__________________
Reiner Satire Account ohne rechtliche Verwertbarkeit
#5
Notiz 

RE: VARTA

(09.07.2019, 21:39)Vahana schrieb: Hergestellt von Johnson Controls mit einem Label von Varta.


Das mag sein Wink



Ojay

__________________
Sieger zweifeln nicht, Zweifler siegen nicht !!! 

Quidquid agis, prudenter agas et respice finem !
#6
Notiz 

RE: VARTA

Zitat:Nach Standortentscheid für Münster

Bayern und Baden-Württemberg starten eigene Batterieforschung
Forschungsministerin Karliczek sprach Münster eine halbe Milliarde Euro für die Batterieforschung zu - und verärgerte andere aussichtsreiche Standorte. Die süddeutschen Landesregierungen reagieren nun.


....Baden-Württembergs Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) und ihr bayerischer Kollege Hubert Aiwanger (Freie Wähler) wollen laut dem Bericht daran etwa auch die Batteriehersteller Varta in Ellwangen und Leclanché in der Ortenau beteiligen sowie Hochschulen in Augsburg, Ulm und Karlsruhe. In Ulm wird bereits auf dem entsprechenden Gebiet gearbeitet.
https://www.spiegel.de/wirtschaft/untern...78570.html

...

__________________
Free Assange       https://www.deepl.com/translator
#7
Notiz 

RE: VARTA

Varta-Aktie zieht kräftig an: Ausblick erneut angehoben


Der Batteriekonzern Varta profitiert weiter von einer hohen Nachfrage
und hat den Jahresausblick zum zweiten Mal angehoben.


Vorstandschef Herbert Schein rechnet mit noch mehr Umsatz und Ergebnis wegen des weiter guten Laufs bei
Lithium-Ionen-Batterien, wie der SDAX-Konzern am Dienstag in Ellwangen mitteilte. Außerdem fährt der Konzern
die Investitionen in die Fertigung der Batterien für Hörgeräte und kabellose Kopfhörer weiter hoch.

Bereits im Mai hatte Varta die Prognosen angehoben. Im Juni holte sich das Unternehmen für den Kapazitätsausbau
in der Lithium-Ionen-Fertigung über eine Kapitalerhöhung 100 Millionen Euro an frischem Geld ins Haus.
Nun sorgt das brummende Geschäft dafür, dass Varta in diesem Jahr mit 320 bis 330 Millionen Euro Umsatz rechnet statt
den bisher veranschlagten 310 bis 315 Millionen. Das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Zinsen,
Steuern und Abschreibungen erwartet das Management bei rund 72 bis 76 Millionen Euro.
Zuletzt hatten hier noch 64 bis 67 Millionen im Plan gestanden.   .....


     .....     hier weiterlesen     ----->
           https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...en-7838590



!!!   Hinweis: Heute werden die Varta Quartalszahlen veröffentlicht.


[Bild: chart.aspx?instruments=16,3284753,16,814...90177aa01a]


https://www.finanzen.net/aktien/varta-aktie



Ojay

__________________
Sieger zweifeln nicht, Zweifler siegen nicht !!! 

Quidquid agis, prudenter agas et respice finem !
#8

RE: VARTA

Kabellos-Boom - Varta-Aktie schießt auf Rekordhoch

Wegen des rasant wachsenden Marktes für kabellose Kopfhörer und Hörgeräte plant der Batteriehersteller Varta zum zweiten Mal innerhalb von drei Monaten den Ausbau seiner Kapazitäten. "Wir stehen am Anfang eines großen Booms bei den Lithium-Ionen Batterien für kabellose Premium-Kopfhörer, von dem wir am stärksten profitieren", sagte Varta-Chef Herbert Schein.

Daher sollen nun bis Ende 2022 die Kapazitäten auf 150 Millionen Zellen jährlich ausgebaut werden. Das macht auch den Anlegern Freude: Die Varta-Aktie schnellt um zwölf Prozent nach oben auf ein Rekordhoch von 85,50 Euro.

https://www.n-tv.de/wirtschaft/der_boers...48980.html

__________________
Trading is both, the easiest thing to do and also the most demanding thing you've ever done in your entire life. It can ruin your life, your family, and everything you touch if you don't respect it, or it can change your life, your families, and give you a feeling that is hard to find elsewhere if you succeed.
#9
Notiz 

RE: VARTA

(03.09.2019, 18:37)Boy Plunger schrieb: Kabellos-Boom - Varta-Aktie schießt auf Rekordhoch

Wegen des rasant wachsenden Marktes für kabellose Kopfhörer und Hörgeräte plant der Batteriehersteller Varta zum zweiten Mal innerhalb von drei Monaten den Ausbau seiner Kapazitäten. "Wir stehen am Anfang eines großen Booms bei den Lithium-Ionen Batterien für kabellose Premium-Kopfhörer, von dem wir am stärksten profitieren", sagte Varta-Chef Herbert Schein.

Daher sollen nun bis Ende 2022 die Kapazitäten auf 150 Millionen Zellen jährlich ausgebaut werden. Das macht auch den Anlegern Freude: Die Varta-Aktie schnellt um zwölf Prozent nach oben auf ein Rekordhoch von 85,50 Euro.

https://www.n-tv.de/wirtschaft/der_boers...48980.html

Trade The NEWS heißt die Strategie.

Man muss vorbereitet sein für solche Aktien.
Anderenfalls sieht man den Kurs immer von unten.

Ich habe seit mehreren Monaten VARTA verfolgt.
Habe die Aktie nicht gekauft, weil ich keine Strategie habe und somit unvorbereitet bin.

VARTA Und ROKU sind im Momnent die Aktien für TRADE The NEWS.

[Bild: gCwLKE3J]


[Bild: 5Uev7rEx]
#10
Notiz 

RE: VARTA

(03.09.2019, 23:43)qqqq4 schrieb: Trade The NEWS heißt die Strategie.

...

VARTA Und ROKU sind im Momnent die Aktien für TRADE The NEWS.

Und wie genau machst du das, die News traden?


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste