Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Slack
WKN:SK
#1
Notiz 

Slack

Der nächste Tech-IPO  - Slack: Per Direktplatzierung an die Börse

Der Bürokommunikations-Dienst Slack macht sich auf den Weg an die Börse. Wie zuvor schon der Musikdienst Spotify will Slack dabei Gebühren der Investmentbanken umgehen und seine Aktien direkt an der New Yorker Börse platzieren.

Bei der vergangenen Finanzierungsrunde im August 2018 wurde Slack laut Medienberichten mit gut sieben Milliarden Dollar bewertet. Nach Informationen der Nachrichtenagentur Bloomberg sollte die Bewertung bei einem Börsengang über dieser Marke liegen.

Slack steigerte den Umsatz im vergangenen Jahr um 82 Prozent auf gut 400 Millionen Dollar, wie aus dem am Freitag veröffentlichten Börsenprospekt hervorgeht. Dabei schrieb Slack einen Verlust von knapp 139 Millionen Dollar. Ein Jahr zuvor hatte es bereits einen Verlust von 140 Millionen Dollar gegeben.

...

https://boerse.ard.de/aktien/slack-plant...et100.html
#2

RE: Slack

Ich blicke langsam echt nicht mehr durch.

Wie kann so etwas primitives wie ein Chat so viel Erfolg haben? Ich kann ja durchaus bestätigen, dass Slack im IT-Umfeld viel genutzt wird. Aber wieso? Wieso hat sich gerade dieser Chat-Dienst so rasant durchgesetzt? Ich kann beim besten Willen keine überragenden Features erkennen. Das war halt auf einmal "hip".

-----

Offtopic:
Mich erinnert das an Twitter. Aus irgendeinem unerfindlichen magischen Grund hat sich das durchgesetzt. Dabei hatte es keinerlei besondere Funktionen, die es nicht auch anderswo gegeben hätte (eher im Gegenteil). Plötzlich sprach jedoch alle Welt davon (v.a. die Medien) und dann wollte es auch jeder nutzen.

Gibt es da mächtige Investoren im Hintergrund, die ihre eigenen Schäfchen mit Hilfe der Presse ins Trockene bringen?! Das wäre vielleicht mal eine eigene Diskussion wert.
#3
Notiz 

RE: Slack

Slack-Aktie schießt hoch: Slack legt fulminanten Börsenstart aufs Parkett

Der Bürokommunikationsdienst Slack startete am Donnerstag den offiziellen Handel an der NYSE unter dem Tickersymbol "WORK".

Die Aktien des Bürokommunikations-Dienstes Slack haben am Donnerstag einen fulminanten Börsenstart hingelegt. Der erste Kurs in Höhe von 38,50 US-Dollar lag fast 50 Prozent über dem Referenzkurs von 26 US-Dollar, den der Börsenbetreiber New York Stock Exchange am Mittwochabend (Ortszeit) festgesetzt hatte.

Finanzen.net

__________________
  Dein Geld ist nicht weg, es hat nur jemand anders. 
Interactive Brokers
Die Charts in meinen Beiträgen stammen von Seeking Alpha
#4
Notiz 

RE: Slack

Und wieder stelle sich mir die Frage, wie man mit Verlusten Geld macht? Wonder


Market-Cap.: 19,5 Mrd. USD  Bang


Angehängte Dateien
.jpg   work.jpg (Größe: 36,62 KB / Downloads: 94)
#5
Notiz 

RE: Slack

Slack enttäuscht mit Umsatzausblick - Aktie bricht ein

...

Zwar hob die Tech-Firma den Umsatzausblick für 2020 auf 603 bis 610 Millionen Dollar an, von 590 bis 600 Millionen.
Das war aber etwas weniger, als Analysten auf dem Zettel hatten. So fiel die Aktie nachbörslich auf 26,12 US-Dollar, nachdem sie kurz vor Börsenschluss noch bei 33,26 US-Dollar gestanden hatte.

Im Jahr 2019 erwartet Slack Verluste von 40 bis 42 Cent pro Aktie - damit hatten Analysten in etwa gerechnet.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...in-7959087

nachbörslich -14% auf 26.81 US$

[Bild: WORKc1dl0350.png]

__________________
#6
Notiz 

RE: Slack

Slack Reports Q1 Earnings Beat, Paid Customers Up 28% YoY

Slack Technologies (NYSE: WORK) shares are trading lower after the company reported first-quarter earnings results.

The company reported quarterly losses of 2 cents per share, which beat the analyst consensus estimate by 4 cents. This is a 91.3% increase over losses of 23 cents per share from the same period last year.

Slack reported quarterly sales of $201.70 million, which beat the analyst consensus estimate of $187.65 million by 7.49%. This is a 49.61% increase over sales of $134.82 million the same period last year.

Slack sees second-quarter adjusted EPS at a loss of 3-4 cents versus the 6-cent loss estimate, and sales at $206-$209 million versus the $199.8 million estimate.


...

https://finance.yahoo.com/news/slack-rep...41103.html

[Bild: WORKc1dl1118.png]

__________________
#7
Notiz 

RE: Slack

(30.04.2019, 08:32)MacMoneysac schrieb: Mich erinnert das an Twitter. Aus irgendeinem unerfindlichen magischen Grund hat sich das durchgesetzt.

Imho liegt es daran das ein perfektes Marketing über Prominente stattgefunden hat.
Bekommen die eigentlich Geld dafür wenn die dort was posten? Ich bin mir fast sicher.

(21.06.2019, 08:29)4ndr3as schrieb: Und wieder stelle sich mir die Frage, wie man mit Verlusten Geld macht? Wonder

Die Verluste sind im Unternehmen. Die Gewinne passieren an der Börse. Das eine hat mit dem anderen überhaupt "nichts" zu tun solange es sich um ein spekulatives Investment handelt.
Angebot und Nachfrage. Zukunftserwartung, Mut und Dummheit. That´s it!

__________________
Reiner Satire Account ohne rechtliche Verwertbarkeit
#8
Notiz 

RE: Slack

Salesforce to Buy Software Maker Slack for $27.7 Billion

...

The transaction, Salesforce’s largest-ever acquisition, is expected to close by the end of July, the San Francisco-based company said Tuesday in a statement. Slack investors will receive $26.78 for each company share as well as 0.0776 share of Salesforce -- representing a 55% premium to Slack’s price on Nov. 24, the day before reports about deal talks between the companies.

...

https://finance.yahoo.com/news/salesforc...40812.html

[Bild: WORKc1dl0240.png]

__________________
#9
Notiz 

RE: Slack

Slack mit starken Zahlen: Neuer Kundenrekord

...

Die Erlöse lagen bei 250,6 Millionen US-Dollar, im Vorjahreszeitraum hatte das Unternehmen im Schlussquartal noch 181,9 Millionen US-Dollar umgesetzt.

Das Ergebnis je Aktie wurde im Berichtszeitraum auf 0,01 US-Dollar beziffert - vor Jahresfrist stand noch ein Minus von -0,04 US-Dollar in den Büchern.

...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktie...er-9868187

[Bild: WORKd044177663i.png]

__________________


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste