Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Urheberrechtsreform kommt!
#1
Notiz 

Urheberrechtsreform kommt!

Das kann ja heiter werden   Wonder

EILT: EU-Staaten stimmen Urheberrechtsreform zu

Aktualisiert am 15. April 2019, 10:23 Uhr
https://www.gmx.net/magazine/politik/eil...m-33634066

Nachdem das Europaparlament das Vorhaben bereits gebilligt hatte, stimmten in einer letzten Abstimmung auch die EU-Staaten dafür. Auch die deutsche Bundesregierung votierte mit Ja.
Die Regierungen müssen die Richtlinie anschließend innerhalb von zwei Jahren in nationales Recht umsetzen.
Die neuen Regeln sehen vor, dass Internetplattformen wie Google, YouTube und Facebook nicht lizenzierte Inhalte künftig blockieren oder löschen müssen.
Weil dabei auch Uploadfilter zum Einsatz kommen können, warnen Kritiker vor Zensur. Sie fürchten, dass die Filter auch vollkommen legale Inhalte blockieren könnten. Das Europaparlament hatte die Reform Ende März gebilligt.
Aktualisiert am 15. April 2019, 10:23 Uhr
#2

RE: Urheberrechtsreform kommt!

Tja, Verwerter müsste man sein...

__________________
Willkommen in der Zukunftswelt von 2023!
Wir haben keine fliegendes Autos, aber bald lernen Schweine fliegen.
#3
Notiz 

RE: Urheberrechtsreform kommt!

(16.04.2019, 08:39)Skeptiker schrieb: Tja, Verwerter müsste man sein...

Haben die Briten den Unsinn eigentlich auch mitgemacht? Müssten sie ja eigentlich noch...sie sind zu langsam.


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste