Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Achillion Pharmaceuticals, Inc.
WKN:ACHN
#1
Notiz 

Achillion Pharmaceuticals, Inc.

Ist mir heute beim Stockscreening aufgefallen...

Keine Empfehlung!
Aber vielleicht für den einen oder anderen interessant für Watchliste/Musterdepot
oder für genaueres Research...


   

https://finviz.com/quote.ashx?t=ACHN&ty=c&p=d&b=1
#2
Notiz 

RE: Achillion Pharmaceuticals, Inc.

(05.04.2019, 00:24)boersenkater schrieb: Ist mir heute beim Stockscreening aufgefallen...

Keine Empfehlung!
Aber vielleicht für den einen oder anderen interessant für Watchliste/Musterdepot
oder für genaueres Research...

seit Jahren nur Verluste ????


Angehängte Dateien
.jpg   2019.04.05 - ACHN.jpg (Größe: 42,91 KB / Downloads: 73)
#3
Notiz 

RE: Achillion Pharmaceuticals, Inc.

haben biotecs so an sich... Wink

__________________
#4
Notiz 

RE: Achillion Pharmaceuticals, Inc.

(05.04.2019, 10:39)Ca$hmandt schrieb: haben biotecs so an sich... Wink

es gibt bessere Alternativen in dem Bereich ⬇️


Angehängte Dateien    
#5
Notiz 

RE: Achillion Pharmaceuticals, Inc.

(05.04.2019, 10:46)4ndr3as schrieb: es gibt bessere Alternativen in dem Bereich ⬇️

Die Unternehmen kann man meiner Meinung nach nicht vergleichen, auch wenn sie beide als Biotechs laufen. Daher halte ich die Beurteilung "besser" für etwas platt. Alexion ist ein Biotech auf der Schwelle zum Pharmaunternehmen. Der Umsatz beträgt immerhin schon 4 Mrd US$. Hier spielen schon real existierende Produkte und Umsätze eine viel größere Rolle als bei Achillion. Die haben nämlich keine Umsätze mit Produkten, ja noch nicht einmal ein Produkt in der letzten klinischen Prüfungsphase. Deswegen sind sie aber nicht "schlechter", sondern schlichtweg nur in einer komplett anderen Phase der Unternehmensentwicklung.
#6
Notiz 

RE: Achillion Pharmaceuticals, Inc.

(05.04.2019, 00:24)boersenkater schrieb: Ist mir heute beim Stockscreening aufgefallen...

Keine Empfehlung!
Aber vielleicht für den einen oder anderen interessant für Watchliste/Musterdepot
oder für genaueres Research...




https://finviz.com/quote.ashx?t=ACHN&ty=c&p=d&b=1

Schönes Setup. Jetzt noch einen Dip nach unten und dann taucht es auch auf meiner WL auf. Smile

__________________
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist."
(Friedrich Nietzsche)

#7
Notiz 

RE: Achillion Pharmaceuticals, Inc.

Also ich habe heute Nacht an den BIOS-Einstellungen an meinem Rechner gearbeitet um den
noch weiter zu optimieren und noch ein bisserl mehr aus dem Arbeitsspeicher rauszuholen.

Nebenher hatte ich dann einfach mal Lust ein bisserl mit dem Stockscreener herumzuspielen.
Aus dem Bauch raus dann diese Filter hier eingestellt:

   

https://finviz.com/screener.ashx?v=211&f...e_u10&r=21


Am Ende waren 30 Aktien übrig. Die habe ich mir dann mit der Tradestation angeschaut
um zu sehen wie schnell die Daten heruntergeladen und die Charts berechnet werden.

Fand dann u.a. diese hier rein charttechnisch auffällig. Keine Ahnung ob die was wert sind oder
sein werden oder eben auch nicht. Aber dachte mir wenn jemand was mit der anfangen kann,
warum soll ich die dann nicht einfach mal hier reinstellen, anstatt sie einfach wieder zu vergessen...  Dunce-cap

__________________
#8
Notiz 

RE: Achillion Pharmaceuticals, Inc.

Achillion Meets Enrollment Target in Kidney Disease Studies

Zacks Equity Research
Zacks April 4, 2019




Achillion Pharmaceuticals, Inc.

ACHN announced completion of enrollment target in two phase II studies evaluating its lead pipeline candidate, ACH-4471. Both the studies, a six-month study and a 12-month study, are evaluating ACH-4471 in C3 glomerulopathy (C3G), a devastating disease affecting the kidney.
The company will submit data from these studies to the FDA in an end-of-phase II meeting planned for the fourth quarter of 2019.
Achillion’s shares gained 4.8% on Apr 3 following the update. Shares of the company rallied 107% so far this year compared with the industry’s rise of 13.8%.

The phase II studies are evaluating the safety and efficacy of the factor D inhibitor, ACH-4471 in C3G patients. The endpoints of these studies include proteinuria and estimated glomerular filtration rate after six and 12 months of treatment as well as changes in kidney biopsy compared to baseline.

A successful completion of these mid-stage studies will likely advance the candidate in phase III development for C3G indication and will bring the drug closer to its commercialization potential. The candidate enjoys orphan drug status for this indication. We remind investors that there is no approved therapy for treating C3G, suggesting a good opportunity for Achillion. There are 4000 C3G patients in the United States and an equal number in Europe.

Please note that the company is also developing ACH-4471 in combination with Alexion’s ALXN Soliris as a treatment for paroxysmal nocturnal hemoglobinuria (“PNH”) in a mid-stage study. The company achieved enrollment target in this indication last week.  Preliminary data from PNH and C3G studies have shown proof-of concept for the candidate.

Achillion is focussed on developing oral inhibitors of complement Factor D. Targeted therapeutic areas include PNH, C3G, IC-MPGN, atypical hemolytic uremic syndrome and dry age-related macular degeneration.

Factor D, an essential protein of the complement pathway, is integral to the human innate immune system. Though this area has commercial opportunity, the complement-mediated space is extremely crowded with many biotech companies working to introduce these treatments to the market.

The company is developing its next-generation factor D inhibitors, ACH-5228 and ACH-5548, in two separate phase I studies for PNH and other complement-mediated diseases.


Please note that there is growing interest in developing treatments for PNH and C3G. Apart from Alexion’s Soliris and its recently approved Ultomiris, complement inhibitor therapies for these indications are being developed by companies such as Ionis Pharmaceuticals IONS, Novartis NVS and Regeneron Pharmaceuticals among others.

Achillion Pharmaceuticals, Inc. Price

https://finance.yahoo.com/news/achillion...dbtI91JzmG

__________________
#9
Notiz 

RE: Achillion Pharmaceuticals, Inc.

Nutzt Du auch die Fundamental Data in deiner TradeStation oder handelt es sich bei deinem Screening "nur" technische Setups?

Wenn das Momentum zurückfallen sollte und der Wert wieder unter seinen GDs ist dann wäre das auch was für die Short WL.


Angehängte Dateien
.jpg   DAX123.JPG (Größe: 11,66 KB / Downloads: 50)

__________________
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist."
(Friedrich Nietzsche)

#10
Notiz 

RE: Achillion Pharmaceuticals, Inc.

(05.04.2019, 13:53)Päda schrieb: Nutzt Du auch die Fundamental Data in deiner TradeStation oder handelt es sich bei deinem Screening "nur" technische Setups?

Wenn das Momentum zurückfallen sollte und der Wert wieder unter seinen GDs ist dann wäre das auch was für die Short WL.

Nein ich nutze Tradestation nur zur Chartanalyse. Also nur einen Bruchteil der Möglichkeiten dieser Software.
Das aber in einer sehr extremen Art und Weise. Ich mache mir auch keine Gedanken mehr was wäre wenn.
Trade was Du siehst - nicht was Du denkst. Ich reagiere nur noch auf die Bewegung. Ich lese, höre oder sehe
weitestgehend keine Nachrichten mehr. Wenn überhaupt dann nur noch "große" allgemeine Wirtschaftsnachrichten.

Bei mir zählen nur noch die Charts. Meine Setups + Pivots + Yesterdays Open, High, Low, Close.
Pivots und Yesterdays nicht nur vom NQ sondern parallel dazu diese auch vom ES + vom Nasdaq 100 Index und
vom S&P 500 Index selbst.

Natürlich schaue ich auch täglich auf http://us.econoday.com/byweek.asp - weniger wegen der Meldungen selbst,
mehr wegen der Uhrzeit wann diese heraus kommen. Aber das ist absolute Pflicht!!!
Immer wieder interessant wie bei wichtigen Events kurz vorher die Liquidität runtergeht und wie es dann bei
Veröffentlichung immer wieder extremst abgeht. Hab da auch schon mal was übersehen oder nicht beachtet
und dann auch böse auf die Finger bekommen - hatte aber auch schon Glück. Aber besser ist es draußen zu bleiben.

So wie jetzt gerade im Moment. Der NQ ist gerade innerhalb von Sekunden um 20 Punkte (!!!) hochgeschossen 

Wegen der jetzt gerade im Moment veröffentlichten Employment Situation
http://us.econoday.com/byshoweventfull.a...ek.asp#top

__________________


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Notiz Adamis Pharmaceuticals Corporation boersenkater 1 541 18.10.2021, 15:15
Letzter Beitrag: boersenkater
Notiz Vertex Pharmaceuticals Ca$hmandt 4 1.819 23.04.2021, 21:57
Letzter Beitrag: Honnete
Notiz Regeneron Pharmaceuticals Ca$hmandt 9 2.644 21.04.2021, 09:00
Letzter Beitrag: Honnete
Notiz Ironwood Pharmaceuticals, Inc. boersenkater 3 1.636 07.03.2020, 16:45
Letzter Beitrag: boersenkater
Notiz Catabasis Pharmaceuticals OJ@Y 2 1.410 15.05.2019, 08:35
Letzter Beitrag: 4ndr3as
Notiz Alexion Pharmaceuticals Ca$hmandt 1 1.438 25.04.2019, 22:10
Letzter Beitrag: Ca$hmandt
Notiz Clementia Pharmaceuticals Ca$hmandt 0 952 25.02.2019, 22:25
Letzter Beitrag: Ca$hmandt

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste