Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Kirkland Lake Gold
WKN:KL / A2DHRG
#1
Notiz 

Kirkland Lake Gold

Kirkland Lake Gold -  Quickcheck

Ticker: KL

WKN: A2DHRG

KL beschäftigt sich mit der Exploration und Erschließung von Goldgrundstücken. Das Unternehmen besitzt und betreibt vier unterirdische Goldminen in Kanada und Australien sowie drei Mahlanlagen in Kanada und Australien. Das Unternehmen war früher unter dem Namen Newmarket Gold Inc. bekannt und wurde im Dezember 2016 in Kirkland Lake Gold Ltd. umbenannt. KL wurde 1983 gegründet und hat seinen Hauptsitz im kanadischen Toronto. KL ist an der NYSE gelistet.

Der Börsenwert beträgt rund 7,0 Mrd. US-Dollar.


fundamental Facts:

Das Umsatzwachstum der letzten 3 Jahre liegt im Durchschnitt bei 72 %.

Der Umsatz der letzten acht Quartale hat sich wie folgt entwickelt (jüngstes Quartal zuletzt): 

+ 111 %
+ 107 %
+   75 %
+   62 %
+   18 %
+   13 %
+   26 %
+   32 %

Das Gewinnwachstum der letzten 5 Jahre liegt im Durchschnitt bei 191 %.

Der Gewinn pro Aktie der letzten acht Quartale hat sich wie folgt entwickelt (jüngstes Quartal zuletzt):

+   60 %
+ 217 %
+   70 %
+ 182 %
+ 213 %
+   58 %
+   71 %
+   68 %

Die Gewinnschätzung für 2019 liegt bei + 51 % für das gesamte Jahr, für 2020 bei 11 % für das gesamte Jahr.

Die Eigenkapitalrendite beträgt 24 %.

Das KGV beträgt 25.

Die Dividendenrendite von KL beträgt 0,4 %.

Die Verschuldung beträgt 2 %.


technical facts:

KL ist in den letzten 14 Wochen gut 40 % gestiegen und hat in den letzten zwei Wochen ein bisschen „Pause“ gemacht. Beim Kurs von 36,74 USD liegt ein follow-on-entry, der eher dafür gedacht ist, eine bestehende Position zu erhöhen. Wird der Kurs von 36,74 USD mit mindestens 50 % höherem Handelsumsatz über dem Durchschnitt nach oben durchbrochen, bietet sich hier dennoch eine Gelegenheit für eine erste Position.

Die Anzahl der in KL investierten Fonds ist seit zweieinhalb Jahren kontinuierlich gestiegen. Aktuell sind ca. 43 % der Aktien im Besitz von Fonds und 4 % im Besitz des Managements.

Das U/D-Volume-Ratio beträgt 1,3.


Angehängte Dateien        
#2
Notiz 

RE: Kirkland Lake Gold

Wieder ein interessantes Business!
Wie schaffen die es 20 x erfolgreicher zu sein als die Konkurrenz? Wirklich faszinierend.    Tup

__________________
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist."
(Friedrich Nietzsche)

#3
Notiz 

RE: Kirkland Lake Gold

Hab die schon eine Weile in der Watchlist und bin dann am

17.01.19 mit 23,66 € rein  -   Mal schauen wohin der Weg führt.   Wink 



Oay

__________________
Sieger zweifeln nicht, Zweifler siegen nicht !!! 

Quidquid agis, prudenter agas et respice finem !
#4
Notiz 

Update

Update

Der Börsenwert beträgt rund 7,6 Mrd. US-Dollar.


fundamental Facts:

Das Umsatzwachstum der letzten 3 Jahre liegt im Durchschnitt bei 64 %.

Der Umsatz der letzten acht Quartale hat sich wie folgt entwickelt (jüngstes Quartal zuletzt): 

+ 107 %
+   75 %
+   62 %
+   18 %
+   13 %
+   26 %
+   32 %
+   54 %

Das Gewinnwachstum der letzten 5 Jahre liegt im Durchschnitt bei 181 %.

Der Gewinn pro Aktie der letzten acht Quartale hat sich wie folgt entwickelt (jüngstes Quartal zuletzt):

+ 217 %
+   70 %
+ 182 %
+ 213 %
+   58 %
+   71 %
+   68 %
+ 112 %

Die Gewinnschätzung für 2019 liegt bei + 66 % für das gesamte Jahr, für 2020 bei 3 % für das gesamte Jahr.

Die Eigenkapitalrendite beträgt 24 %.

Das KGV beträgt 21.

Die Dividendenrendite von KL beträgt 0,3 %.

Die Verschuldung beträgt 2 %.


technical facts:

KL befindet sich aktuell in einer Konsolidierung in einer Kursrange von 29,15 USD bis 36,74 USD. Der ideale Kaufpunkt liegt bei 36,74 USD bei hohem Umsatzvolumen. Ein etwas aggressiverer Kaufpunkt liegt bei 35,20 USD, der heute mit hohem Volumen nach oben durchbrochen wurde. 

Die Anzahl der in KL investierten Fonds ist seit zweieinhalb Jahren kontinuierlich gestiegen. Aktuell sind ca. 44 % der Aktien im Besitz von Fonds und 4 % im Besitz des Managements.

Das U/D-Volume-Ratio beträgt 0,8.


Angehängte Dateien        
#5

RE: Kirkland Lake Gold

Hi 4ndr3as,

stört es dich nicht das die Gewinnschätzung für 2020 runtergekommen ist. Mich schon.

Davon ab sind die Rohstoffpreise ja sehr volatil und KL ist mit Gold gezündet.

In diesem Zusammenhang ist mir GFI noch positiv aufgefallen, obwohl KL definitiv die fundamental bessere Wahl ist.

Gruß

BP

__________________
Trading is both, the easiest thing to do and also the most demanding thing you've ever done in your entire life. It can ruin your life, your family, and everything you touch if you don't respect it, or it can change your life, your families, and give you a feeling that is hard to find elsewhere if you succeed.
#6
Notiz 

RE: Kirkland Lake Gold

(04.06.2019, 11:47)Boy Plunger schrieb: Hi 4ndr3as,

stört es dich nicht das die Gewinnschätzung für 2020 runtergekommen ist. Mich schon.

Davon ab sind die Rohstoffpreise ja sehr volatil und KL ist mit Gold gezündet.

In diesem Zusammenhang ist mir GFI noch positiv aufgefallen, obwohl KL definitiv die fundamental bessere Wahl ist.

Gruß

BP

In der Tat, die Gewinnschätzung 2020 ist alles andere als gut, was aber das einzige Manko für mich darstellt. Und ja, KL ist extrem stark von der Goldpreisentwicklung abhängig. Wenn meine Annahme aufgeht, ist das allerdings der Katalysator: im Moment zieht der breite Markt ja kräftig nach unten und je länger der Handelsstreit mit China anhält, desto länger wird es dauern. Im Moment sehe ich da kein Licht am Ende des Tunnels. Wenn das also so weitergeht, werden vermutlich defensive Titel und Edelmetalle davon profitieren und im Idealfall auch KL. Man muss den Wert sicher sehr genau beobachten. Aktuell bin ich auch nur mit einer drittel Position drin und würde erst aufstocken, wenn sich die Aktie deutlich weiter nach oben bewegt.

GFI steht aktuell bei 4,96 USD und ist somit für viele Fonds uninteressant, da diese meist erst ab 10 USD oder 15 USD die Aktien kaufen. Da fehlen also viele Käufer mit dem großen Geld und daher lasse ich die Finger von GFI, ungeachtet der Zahlen.

Der geringe Kurs könnte auch ein Grund für die mäßige Performance von GFI gegenüber KL sein. ⬇️


Angehängte Dateien    
#7

RE: Kirkland Lake Gold

Bei mir steht laut Reutersdaten ein Gewinn von 2.76$ für 2020 zu 2.18$ für 2019.

Sprichst du vielleicht von 2021?

Es wäre mir neu, dass Edelmetallwerte bei einem fallenden Gesamtmarkt profitieren. Hast du dafür einen historischen Vergleich?

Das mit den 10 oder 15 Dollar für Fonds wußte ich nicht. Gibt es da Regularien? Bei Aktien können z.B. nur Aktien über 5$ geshortet werden.

__________________
Trading is both, the easiest thing to do and also the most demanding thing you've ever done in your entire life. It can ruin your life, your family, and everything you touch if you don't respect it, or it can change your life, your families, and give you a feeling that is hard to find elsewhere if you succeed.
#8
Notiz 

RE: Kirkland Lake Gold

(04.06.2019, 13:00)Boy Plunger schrieb: Bei mir steht laut Reutersdaten ein Gewinn von 2.76$ für 2020 zu 2.18$ für 2019.

Sprichst du vielleicht von 2021?

Es wäre mir neu, dass Edelmetallwerte bei einem fallenden Gesamtmarkt profitieren. Hast du dafür einen historischen Vergleich?

Das mit den 10 oder 15 Dollar für Fonds wußte ich nicht. Gibt es da Regularien? Bei Aktien können z.B. nur Aktien über 5$ geshortet werden.


Einen historischen Vergleich für steigende Edelmetallwerte bei fallendem Gesamtmarkt habe ich nicht. Was nach meiner Wahrnehmung aber häufig vorkommt ist, dass in Zeiten sicher verschlechternder Marktstimmung der Markt wieder defensive Werte "entdeckt" und Gold ist für mich sehr defensiv. Ob ich damit richtig liege, werde ich sehen. Im Moment halte ich die Position und somit das Risiko klein und wenn der Trade gegen mich läuft bin ich auch schnell wieder raus.

Was den Kurs selbst angeht, gibt es Untersuchungen, nach denen die besten Performer aus dem Preisbereich um 30 - 35 Euro heraus starten. 
Hinsichtlich des Mindestpreises für Fonds liegt es oft daran, dass die Marktkapitalisierung für Aktien mit kleinem Kurs meist auch klein ist. Und wenn ein Fonds mit 30 oder 50 Mio. in eine Aktie einsteigen will, brauchen die auch entsprechend handelbares Volumen dafür. Hinzu kommt, dass Aktien mit kleinem Kurs in Verbindung mit geringer Marktkapitalisierung auch meist sehr volatil (siehe zuletzt CODA) und ggfls. auch anfälliger für Manipulationen sind. 

Ob es in irgendeiner Weise reguliert ist, kann ich Dir ehrlicherweise nicht sagen. O´Neil rät von Aktien unter 10 USD ab.

Sieh Dir auch mal die Anzahl der investierten Fonds von KL im Vergleich zu GFI an - an KL scheinen Fonds deutlich interessierter zu sein. Und Fonds haben immer bessere Research-Möglichkeiten und sind zudem auch sehr oft mittel- bis langfristig an den Aktien interessiert. Diesen Umstand kann man sich zunutze machen, indem man den Fonds "einfach" folgt.

Hier auch noch die EPS-Zahlen von KL mit den Schätzungen. ⬇️


Angehängte Dateien            
#9

RE: Kirkland Lake Gold

Vielen Dank für deine Antwort!

Eine letzte Frage noch: Stört es dich nicht, dass wir einen Industry Group Rank von 65 haben?

Oder reicht dir oberes Mittelfeld?

__________________
Trading is both, the easiest thing to do and also the most demanding thing you've ever done in your entire life. It can ruin your life, your family, and everything you touch if you don't respect it, or it can change your life, your families, and give you a feeling that is hard to find elsewhere if you succeed.
#10
Notiz 

RE: Kirkland Lake Gold

(04.06.2019, 13:59)Boy Plunger schrieb: Vielen Dank für deine Antwort!

Eine letzte Frage noch: Stört es dich nicht, dass wir einen Industry Group Rank von 65 haben?

Oder reicht dir oberes Mittelfeld?

Gut aufgepasst mein Lieber ????

Normalerweise hab ich gern nur die Top 20 Industriegruppen, d.h. Ranking von 1 bis 40 von 197 und im Zweifel entscheide ich mich für eine Aktie mit der besseren Industriegruppe.

Bei KL war ich jetzt einmal flexibel, die Industriegruppe hat seit Anfang Mai gut Stärke aufgebaut, auch wenn der Umsatz noch dünn ist. In den letzten beiden Handelstagen ist die Gruppe aber mit hohem Umsatz durch den SMA 50 nach oben durchgebrochen, also hab ich´s mal gewagt hier optimistisch zu sein. 

Mal sehen, ob der Mut belohnt wird.


Angehängte Dateien    


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Notiz The electric vehicle Gold Rush: A look at EV startups going public boersenkater 0 623 09.03.2021, 14:26
Letzter Beitrag: boersenkater
Notiz Barrick Gold Ca$hmandt 6 2.861 18.08.2020, 12:31
Letzter Beitrag: Dr.Bundy

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste